Hotelpreise bis zu 30 Prozent unter Vorjahr: Last Minute-Preise sinken auf Rekordtief

Wien (TP/OTS) - Wer schlau ist, macht im April Urlaub: Last Minute-Reisen sind so günstig wie schon lange nicht mehr! Das liegt vor allem am Kalender: In den Ferienanlagen im Süden hat die Saison begonnen - doch die Urlauber waren bereits über Ostern da. Darum rutschen die Preise für Ferienbetten derzeit auf ein Rekordtief.

Ostern war bereits im März - Ferien sowie Feiertage sind noch nicht in Sicht. Viele Hoteliers im Süden haben deshalb im April die Preise für Ferienbetten verbilligt. "Spontanurlauber sollten die Chance nützen", rät Dieter Buschek, Österreich-Geschäftsführer von Europas Marktführer für Last Minute-Reisen, L´TUR. "Vor allem in Hotels mit vier und fünf Sternen liegen die Hotelpreise bis zu 30 Prozent unter dem Vorjahr."

Wie preiswert Ferien auf den Kanaren im April sind, zeigt ein aktueller L´TUR-Preisvergleich: Sieben Tage im Mittelklasse-Haus Oasis Moreque auf Teneriffa sind bei L´TUR pro Person mit Flug, Übernachtung und Halbpension beispielsweise bereits ab 459 Euro zu haben - oder 240 Euro unter dem regulären Katalogpreis. Gerade 469 Euro kosten sieben Tage in Gran Canarias Mittelklasse-Hotel IFA Continental - mit Halbpension und Flug. Die Ersparnis beträgt hier sogar 280 Euro pro Person.

Alle April-Schlager sind im Internet unter www.ltur.at, über die Info-Hotline 0820/820 240 oder in den zehn L´TUR Shops in Wien (3x), Vösendorf-SCS, Linz, Graz, Salzburg, Klagenfurt, Innsbruck und Dornbirn bis wenige Stunden vor Abflug buchbar.

Über die L´TUR Tourismus AG: Europas Marktführer für Last Minute-Reisen erzielte 2007 mit 784.000 Kunden einen Umsatz in Höhe von 365 Millionen Euro. Die TUI AG ist an L´TUR mit 46 Prozent und die Thomas Cook AG mit zehn Prozent beteiligt; Karlheinz Kögel, Gründer und Vorstandsvorsitzender, hält 44 Prozent. Die Last Minute-Reisen mit Abflügen in den nächsten vier Wochen sind bis wenige Stunden vor Start buchbar - und garantiert günstiger als im Katalog. Täglich gibt es mehr als eine Million Angebote von rund 5000 Hotels und 130 Fluggesellschaften - wie etwa Lufthansa, Austrian Airlines, Lauda Air, NIKI und Air Berlin. Die Last Minute-Reisen sind exklusiv in 165 L´TUR-Shops, über die kostenlose Telefon-Hotline 0820/820 240 und unter www.ltur.at buchbar.

Rückfragen & Kontakt:

L´TUR Tourismus AG
76520 Baden-Baden
presse@ltur.de
http://www.ltur-presse.de*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0008 2008-04-03/14:42031442 Apr 08L´TUR Tourismus AG ? Presse
Tanja Dauth
Tel.: +49 (0) 7221 366 3 66
Fax: +49 (0) 7221 366 639

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0008