Einladung zum Presseevent - Klimaschutzoffensive im Hundertwasser Hügelwiesenland

Rogner Bad Blumau und WWF präsentieren neue Kooperation

Wien / Steiermark, Bad Blumau (TP/OTS) - Das Rogner Bad Blumau orientiert sich seit seinem Bestehen an der Philosophie von Friedensreich Hundertwasser: "Ein Leben im Einklang mit der Natur". Die hauseigene Geothermieanlage versorgt den Thermenbetrieb mit Ökoenergie und spart dadurch jedes Jahr 4 Millionen kg CO2. Dies hat denselben Klimaschutzeffekt wie 2.700 PKW jährlich weniger auf der Straße.

2008 geht das Rogner Bad Blumau noch einen Schritt weiter und unterstützt ein internationales WWF-Projekt für die Rettung des Amazonasregenwaldes gegen den Klimawandel.

Im Rahmen eines zweitägigen Pressevents stellt das Rogner Bad Blumau gemeinsam mit dem WWF seine Klimaschutzoffensive 2008 vor. Tauchen Sie ein in die Farben des Regenbogens und erfahren Sie wie Klimaschutz "im Schlaf" funktioniert.

Datum: Donnerstag 8. Mai bis Freitag 9. Mai 2008
Ort: Rogner Bad Blumau, A-8283 Bad Blumau 100, Steiermark

Programm:

Donnerstag, 8. Mai 2008:
ab 12.00 Uhr: Ankuft und Check-In
Eintritt in die Thermen- und Saunalandschaft Entspannende Einstimmung z.B. bei Regenwaldklängen unter Wasser im Vulkania(R) Heilsee
19.15 Uhr: Get-together mit der Direktion
20.00 Uhr: Gemeinsames Abendessen

Freitag, 9. Mai 2008:
ab 07.00 Uhr: Frühstück individuell
09.30 Uhr: Offizieller Empfang im Innenhof des Seminarzentrums
10.00 Uhr: Pressekonferenz WWF und Rogner Bad Blumau
11.00 Uhr: 150 Palmen im Rogner Bad Blumau eine Hommage an Meister Hundertwasser
11.30 Uhr: Interviews und Fotos
12.00 Uhr: Mittagessen
13.00 Uhr: Besichtigung der Geothermieanlage

Vortragende:

  • KR Robert Rogner sen., Vorsitzender der Geschäftsführung, Rogner Bad Blumau
  • Josef Probst, Technischer Leiter Geothermieanlage Rogner Bad Blumau
  • DI Dr. Hildegard Aichberger, Geschäftsführerin WWF Österreich
  • MMag. Franko Petri, Amazonasexperte WWF Österreich

Bei Bedarf steht Ihnen ein voll ausgerüsteter Pressecorner mit WLAN, Computer, Fax, Drucker und Presseinfos zur Verfügung.
Der Besuch des Pressevents ist auch nur am zweiten Tag (ohne Übernachtung) möglich. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten um Verständnis, dass Journalisten und Fotografen sowie Kamerateams nur gegen Akkreditierung zugelassen werden.

Akkreditierung sowie Zimmerreservierung

Hotel Rogner Bad Blumau
Tel.: +43 (0)3383 5100 9449
oder per E-mail an reservierung@blumau.com

Kennwort: Presseevent 8. /9. Mai 2008
Anmeldung / Buchung bitte bis spätestens 06.Mai 2008

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christian Cijan
Pressesprecher Rogner Bad Blumau
Tel.: +43 (0)664 234 32 67

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0017 2008-04-30/13:46

301346 Apr 08

Mag. (FH) Lisa Simon
WWF Pressesprecherin
Tel.: +43 (0)1 488 17 215
Mobil: +43 (0)676 83 488 215

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0021