Öffentliche Trainingstermine der Russischen Nationalmannschaft bekannt!

Leogang freut sich insgesamt fünf öffentliche Trainingstermine bekannt geben zu dürfen.

Leogang (TP/OTS) - Wie gestern mit dem Russischen Fußball Verband vereinbart, wird es in Leogang während der Vorrunde der UEFA EURO 2008, öffentlich zugängliche Trainings geben. Die Trainingseinheiten werden in Leogang im neuen Sportzentrum, welches von der Gemeinde und dem Tourismusverband Leogang eigens für die UEFA EURO 2008 errichtet wurde, abgehalten.

Fußballfans können sich über insgesamt fünf Termine freuen an denen sie den niederländischen Star Trainer Guus Hiddink und die "Sbornaja" live und hautnah erleben können.
Platzkarten sind in den Tourismusverbänden Leogang und Saalfelden erhältlich! Neben den öffentlichen Trainings wird es noch weitere drei Termine geben, allerdings sind diese Einheiten nur für Medien zugänglich. Die Abwicklung der öffentlichen Trainings wird vom Tourismusverband Leogang und Direktor Christian Kresse übernommen.

Weiters wurde mit Verantwortlichen des Russischen Fußball Verbandes vereinbart ein Pressecenter in Leogang zu adaptieren. Das moderne Mediencenter befindet sich in unmittelbarer Nähe der Trainingsanlage und bietet ausreichende Arbeitsplätze, Raum für tägliche Briefings des Russischen Verbandes, sowie eine Presse Lounge.

Den vorläufigen Trainingsplan und alle Infos finden Sie unter:
www.leogang-saalfelden.at/euro2008

Termine Öffentliche Trainings in Leogang:

5. Juni 2008, 10.00 Uhr
6. Juni 2008, 10.00 Uhr
7. Juni 2008, 10.00 Uhr
11. Juni 2008, 17.00 Uhr
15. Juni 2008, 17.00 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0001 2008-05-16/09:27

160927 Mai 08

Katharina Peroutka
Presse/PR
Saalfelden Leogang Touristik GmbH
Tel.: +43 (0)6583 8234-22
Mobil: +43 (0)664 8198562
Fax: +43 (0)6583 7302
presse@saalfelden-leogang.at
http://www.alpinworld.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001