Das Brixental lockt mit einer 12 Stunden Wanderung und beeindruckenden Sonnwendfeuern als Höhepunkt

Brixentaler Sonnenwanderung

Brixen/Kirchberg/Westendorf (TP/OTS) - 2.000 Höhenmeter in gut 12 Stunden - so hoch liegt die Latte, die es am 21.6.2008 im Brixental zu erklimmen gilt!
Der Tourismusverband Kitzbüheler Alpen - Brixental lädt an diesem Tag zu einer 12 Stunden Wanderung durch die herrliche Bergwelt der drei Orte Brixen im Thale, Kirchberg und Westendorf. Während der einzelnen Etappen werden die Teilnehmer selbstverständlich bei verschiedenen Labestationen versorgt, und durch erfahrene Bergwanderführer und durch die Bergrettung betreut.

Los geht es um 7.00 Uhr im Ortszentrum von Westendorf (für alle Gäste aus Brixen und Kirchberg steht ein Gratis Shuttle nach Westendorf zur Verfügung!) in Richtung Salvenberg, vorbei am Thumerhof bis zur Kälbersalve (1.500m) wo die erste Labestation wartet.

Frisch gestärkt erklimmen die Teilnehmer die Hohe Salve (1.828m -der schönste Aussichtsberg im Tiroler Unterland), von der es nach einer Pause talwärts zum Filzalmsee auf Hochbrixen geht. Nach einer Fußmassage und einer Runde durch das Moortretbecken sind die Beine gerüstet für den neuerlichen Anstieg zur Jochstub´n (1.630m), bei der die zweite Labestation bereit steht.

Durch Wälder und Wiesen geht es zur Bodenalm und zur dritten Labestation auf der Aualm. Danach folgt der letzte Aufstieg auf den Rauhen Kopf (1.580m), von dessen Gipfel ein herrlicher Blick ins Spertental wartet.

Ziel der 12 Stunden Wanderung ist der Filzerhof, bei dem der Tag mit zünftiger Musik und traditioneller Kost ausklingt.

Der absolute Höhepunkt des Tages kommt aber erst mit Einbruch der Dämmerung! Vom Filzerhof aus sind die einzelnen Sonnwendfeuer im gesamten Brixental am besten zu bewundern!

Shuttledienste bringen die geschafften Teilnehmer wieder zurück in ihre Ausgangsorte.

Teilnahmegebühr: Euro 15,-- pro Person (Kinder bis 15 Jahre kostenlos)
Inkludierte Leistungen: Verpflegung bei den Labestationen, T-Shirt als Erinnerung, Betreuung durch Wanderführer und Bergrettung, Kostenloser Shuttledienst
Anmeldungen bis 20.6.08, 16.00 Uhr in den Tourismusbüros in Brixen im Thale, Kirchberg und Westendorf

Rückfragen & Kontakt:

Hauptstraße 8
A-6365 Kirchberg in Tirol

Tel.: +43 (0)5357 2000-300
Fax: +43 (0)5357 2000-390
s.thomann@kitzbuehel-alpen.com
http://www.kitzbuehel-alpen.com

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0004 2008-05-21/09:00

210900 Mai 08

Sandra Thomann
TVB Kitzbüheler Alpen
Brixen . Kirchberg . Westendorf

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0011