EHRENBERG: Ehemalige Festung erobert die Herzen

Reutte (TP/OTS) - Der Siegeszug der ehemaligen Grenzfestung Ehrenberg in Reutte/Tirol ist nicht mehr aufzuhalten. Nach einer gelungenen Rekultivierung des gesamten Burgenensembles wird am 6.Juli 2008 am Schlosskopf eine Schaufestung mit einzigartigen Attraktionen eröffnet. Der Weg dorthin und auf die Ruine Ehrenberg wird inszeniert und verkürzt Wanderern und Familien den Aufstieg mit einer Schatzsuche.

Nach der Installierung eines überaus erfolgreichen Familien-Erlebnismuseums, europäischer Großevents, wie die Ritterpiele "Ehrenberg - Die Zeitreise" oder das Ritter Rüdiger Musical, einer multifunktionalen Arena (die permanent für Großveranstaltungen ausgebucht ist) und v.a.m., gelingt es den Reuttenern jetzt noch eins draufzusetzen.

Am 6.Juli 2008 wird die historische Schaufestung am Schlosskopf eröffnet. Dieses neue Highlight der "Burgenwelt Ehrenberg" stellt dem Besucher, ob jung oder alt, die barocke Festungsbaukunst, spannend und unmittelbar vor. Besonders eingestimmt durch den außergewöhnlichen "Tunnel-Eingang" als "Karusell" benannt (war als Umkehrplatz für Pferdefuhrwerke vorgesehen), kommt man zum stählernen "Postenerker" als Mutprobe für Schwindelfreie, um anschließend im originalen Nachbau eines barocken Laufrades mit einem Durchmesser von 4 m selbst Felsblöcke bis 400 kg zu bewegen. Von einer spektakulären Aussichtsplattform mit dem 360 o Rundumblick mit dem Fernrohr kann das unglaubliche Panorama auf den Naturpark Tiroler Lech und die Ferienregion Reutte genossen werden. Der Wachturm mit Sicht auf die Ruine Ehrenberg, dem Fort Claudia und der Ehrenberger Klause vermittelt ebenfalls einen besonderen Eindruck über die Stellung der jeweiligen Anlagen. Weitere Attraktionen und Informationen über den Festungsbau runden das Erlebnis ab - inclusive der noch aufzufindenden Schatztruhe.

Programm: Die Festung ist an diesem Tag ab 11:00 Uhr zu besichtigen. Offizielle Eröffnung um 14:00 Uhr. Kostenlose Führungen durch die Kultur-Naturführer am Schlosskopf um 12:00 Uhr und 15:30 Uhr. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Ehrenberg-Musikanten und spielen Unterhaltungsmusik im Stile der bekannten"Egerländer". Für Imbiss und Getränke ist ebenfalls gesorgt.

Einladung für die Presse

Am 6. Juli 2008 um 14 Uhr wird die Schaufestung Schlosskopf offiziell eröffnet. Zuvor geht es von der Klause aus durch den Zauberwald. Treffpunkt und gemeinsamer Abmarsch ist um 12 Uhr in der Klause. Erleben Sie HIS-TOURISMUS in einer neuen Form! Falls Sie mit dem Shuttle-Bus fahren möchten, ersuchen wir Sie unbedingt um Anmeldung (entweder Tel. oder über email), (Aufstieg von der Klause zu Fuß ca. 1 h - bitte mit festem Schuhwerk und wetterfester Kleidung

Weiterführende Presseinformationen für die Presse:
http://www.ehrenberg.at/?id=350000

Rückfragen & Kontakt:

http://www.ehrenberg.at
info@ehrenberg.at

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2008-06-19/11:20

191120 Jun 08

Walter Oberhuber
Verein Europäisches Burgenmuseum Ehrenberg
Klause 1
A-6600 Reutte
Tel: +43 (0)5672 62007
Fax: +43 (0)5672 6200777

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0003