Mit Hansi Hinterseer in der Silberregion Karwendel - Komparsen für Filmdreh beim Silberbergwerk Schwaz gesucht

Aufgrund der großen Nachfrage für die Gastrollen bei "Servus Hansi Hinterseer" im Almdorf Eng, können sich Interessierte jetzt für Aufnahmen beim Silberbergwerk Schwaz bewerben.

Schwaz (TP/OTS) - Der Ansturm an Bewerbern für die Gastrollen im bekannten Almdorf Eng hat die Erwartungen bei weitem übertroffen. Hansi Hinterseer ermöglicht daher weiteren Fans an der Aufzeichnung seiner beliebten Musiksendung "Servus Hansi Hinterseer" Ende Juli/Anfang August 2008 beim Silberbergwerk Schwaz teilzunehmen. Der bekannte Sänger und TV Moderator Hansi Hinterseer präsentiert vor dem Eingang des Silberbergwerks Schwaz die Bedeutung und Historie der Edelmetallförderung während der letzten Jahrhunderte. Wer als Komparse gerne teil dieser Szene werden möchte, hat die Möglichkeit mit der Bahn aus dem Bergwerk zu fahren und gefilmt zu werden. Weiterführende Informationen sind unter www.silberregion-karwendel.at/hansi-hinterseer abrufbar.

Bewerbungen für Gastrolle an die Silberregion Karwendel schicken

Interessierte Bewerber senden unter dem Betreff "Gastrolle Silberbergwerk Schwaz Servus Hansi Hinterseer" zwei Fotos von sich und ihr Bewerbungsmotiv bis 13. Juli 2008 per Email an info@silberregion-karwendel.at oder per Post an Silberregion Karwendel, Franz-Josef-Strasse 2, A-6130 Schwaz.

Das Silberbergwerk Schwaz - http://www.silberbergwerk.at

Im größten Silberbergwerk des Mittelalters förderten bereits vor mehr als 500 Jahren über 11.000 Knappen unter größter Anstrengung Silber und Kupfer zu Tage. Europas bedeutendstes Schaubergwerk zeigt nach der 800 Meter tiefen Einfahrt mit der Grubenbahn auf äußerst realistische Weise Arbeit und Leben der Bergleute sowie die Besonderheiten des Schwazer Silberbergbaus.

Die Silberregion Karwendel - http://www.silberregion-karwendel.at

Ausgehend von der Bezirkshauptstadt Schwaz begeistert die Silberregion mit einer Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten zwischen Natur und Kultur mit dem Alpenpark Karwendel, bekannten Klöstern und faszinierenden Wanderwegen in Tirols einzigartiger Bergwelt.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0001 2008-06-26/08:00260800 Jun 08Tourismusverband Silberregion Karwendel
Franz-Josef-Straße 2
A- 6130 Schwaz
Tel.: +43 (0)5242 63240
Fax: +43 (0)5242 65630
http://www.silberregion-karwendel.at
info@silberregion-karwendel.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0016