Air Berlin: Fußballdurchsagen an Bord

Berlin (TP/OTS) - Am Sonntag steht die Deutsche Nationalmannschaft in Wien im Finale der Europameisterschaft 2008. Wer ab 20.45 Uhr, wenn das Endspiel beginnt, in einem Air Berlin-Flugzeug sitzt, verpasst dennoch kein Tor. Soweit es technisch möglich ist, wird der Kapitän die Gäste an Bord über den Spielstand informieren.

Air Berlin drückt dem Team von Bundestrainer Joachim Löw die Daumen.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0006 2008-06-27/12:11

271211 Jun 08

Yasmin Born
Senior Manager Public Relations
Tel.: +49 (0)30 3434 1536
Fax: +49 (0)30 3434 1509
yborn@airberlin.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0004