Falkensteiner Club Funimation Katschberg - der größte Familienclub der österreichischen Alpen eröffnet neu

Wien/Katschberg (TP/OTS) - Pünktlich zum Ferienbeginn und nach einem Umbau in Rekordzeit von nur knapp drei Monaten, präsentiert sich seit dem 5. Juli eines der beliebtesten Familienhotels der österreichischen Alpen in neuem Gewand. 129 Zimmer und Familieneinheiten wurden nicht einfach renoviert, sondern zu modernen Wohlfühloasen für die ganze Familie gestaltet. An der Spitze die neuen Familienzimmer Deluxe mit 55qm auf zwei Etagen und der neugestaltete Schibereich. Insgesamt wurden in den letzten zehn Jahren mehr als 23 Millionen Euro in die Qualitätsverbesserungen für ein noch größeres Wohlgefühl der Gäste investiert.

Falkensteiner wäre aber nicht Falkensteiner, wenn nur ein wenig renoviert worden wäre. Nein, es wurden die Zimmer den Bedürfnissen der Familiengäste völlig neu angepasst. Gauben wurden entfernt, Zuschnitte völlig neu berechnet, Dämmung verändert und mit vielen Materialien aus nachhaltiger und naturnaher Produktion gebaut. Ergänzt wird der neue Auftritt durch das ausgefeilte Animations- und Sportprogramm eines professionellen Teams. In diesem Club fühlen sich Kinder und Erwachsene gleichermaßen wohl. Auf über 1600 Metern Höhe gelegen, liegt es in einer allergenarmen Zone und bietet beste Voraussetzungen für Sport und Fun jeder Art. Ob Golf oder Indoor-Kletterwand. Neu ist auch der Schibereich mit neuem Verleih, Schuhraum und Schidepot, das die Gäste ab der Wintersaison 08/09 aus dem vierten Stock direkt auf die Schipiste bringen wird. Zudem bietet ein professionelles Animations- und Betreuungsteam für die Kids täglich ein umfassendes Sport- und Unterhaltungsprogramm. Das Wellnessangebot, ein über 2000qm umfassendes Acquapura Spa mit einer eigenen Falky Acqua World für Kinder und Massagen oder Kosmetikbehandlungen nach Maria Galland ergänzen das ohnehin schon umfangreiche Angebot auch in Zukunft.

Für Gugi Spielbüchler, Complex Managerin der beiden Falkensteiner Hotels am Kärntner Katschberg (Cristallo und Funimation) waren die letzten Wochen eine besondere Herausforderung: "Einen solchen Komplex umzubauen ist eine organisatorische Herkulesaufgabe, zu der sie ein hochmotiviertes und absolut verlässliches Team brauchen. Mit meinem Residence-Manager Bernhard Schweighuber und der gesamten Crew des Hotels ist es aber gelungen pünktlich zum angepeilten Termin fertig zu werden. Obwohl wir eigentlich nur umgebaut haben, werden unsere Gäste das Gefühl haben in einem völlig neuen Hotel zu sein. Die Verpackung ist zwar neu, aber der Inhalt ist geblieben: ein Familienhotel das alles daran setzt für die ganze Familie aus ein paar Wochen in Kärnten die schönste Zeit des ganzen Jahres werden zu lassen. Wer zu uns kommt, darf sich geschätzt fühlen in jeder Hinsicht oder, um es einfacher zu sagen, er darf sich zuhause fühlen."

Für Edgar van Ommen, Managing Director der Falkensteiner Hotels & Residences, ist die Renovierung am Katschberg ein Versprechen an die Gäste: "Wer in ein Falkensteiner Familienhotel kommt, ob am Katschberg, ins kroatische Borik oder ins Lido Ehrenburgerhof in Südtirol weiss, was er und sie erwarten dürfen. Gastlichkeit auf hohem Niveau und die Sicherheit, dass eine Jahrzehnte erfolgreich erprobte Haltung gegenüber dem Gast auch dort zum Tragen kommt: Den Gast als Freund zu sehen, dem man nur die besten Seiten zeigt und mit dem man die schönsten Stunden teilen will. Und in Verbesserungen zu investieren heisst demnach auch in die Freundschaft mit unseren Gästen zu investieren."

Attraktive Angebote zur Wiedereröffnung finden Sie jetzt auf der Homepage www.falkensteiner.com/funimation

Das Falkensteiner Club Funimation Katschberg ist ein Haus der Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG). Eine 2006 gegründete Holding mit Zentrale in Wien. Unter ihrem Dach vereinen sich zwei Bereiche. Zum einen 50 Jahre Hotelerfahrung im Bereich "FMTG Hotels & Residences" mit derzeit 23 Hotels in vier Ländern. Die "FMTG Services" bietet Rundum-Dienstleistungen, von der Führung von Hotels und Residences über die touristische Unternehmensberatung bis zur Organisation und Vermittlung von Reisen und dem zentralen Einkauf. Zum anderen die "FMTG Development", die sich mit der gesamten Bandbreite der Entwicklung und Realisierung von touristischen Immobilienprojekten beschäftigt, von der Auswahl geeigneter Standorte über die Entwicklung von Nutzungskonzepten bis zur konkreten Verwertung.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0005 2008-07-07/11:03

071103 Jul 08

Götz Lachmann
Leiter Öffentlichkeitsarbeit FMTG
Tel.: +43 (0)1 6054037
Mobil: +43 (0)664 6250761
Goetz.Lachmann@fmtg.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0004