OÖ Seilbahnholding verstärkt Marketing

Gmunden (TP/OTS) - Die OÖ Seilbahnholding GmbH holt Isabella Wambacher für Marketing und PR des Unternehmens an Bord. Die ehemalige Leiterin des Marketing- und Pressereferates von Kitzbühel Tourismus zeichnet in dieser Funktion für die vier Unternehmensbereiche Dachstein West, Krippenstein, Feuerkogel und Grünberg verantwortlich.

"Die geplanten Infrastrukturverbesserungen und Erlebniskonzepte können mit dem neuen Team bestens vermarktet werden. Wir setzen damit einen weiteren Schritt in Richtung Professionalität und Qualitätsbewusstsein - zum Wohle unserer Gäste!" freut sich Geschäftsführer Dietmar Tröbinger.

Die OÖ Seilbahnholding GmbH befindet sich im Eigentum der OÖ Landesholding und ist für die strategische und operative Führung der Seilbahnen Feuerkogel Ebensee, Grünberg Gmunden, Dachstein West Gosau, Krippenstein Obertraun sowie des Toscana Congress Zentrums und des Incoming-Reisebüros Traunsee Touristik verantwortlich. "Die Schwerpunkte des Unternehmens liegen in der Sicherstellung attraktiver Freizeitinfrastruktur für die oö. Bevölkerung sowie der Erschließung touristischer Märkte und damit einer nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung der Regionen" betont Aufsichtsratvorsitzender Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Viktor Sigl.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0001 2008-08-11/09:00110900 Aug 08OÖ Seilbahnholding GmbH
Isabella Wambacher, Marketing Manager
Toscanapark 6, 4810 Gmunden
Tel. +43.7612.660 14.33
isabella.wambacher@seilbahnholding.at
www.dachstein.at, www.krippenstein.at
www.feuerkogel.net, www.gruenberg-gmunden.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0004