Neuer Leiter für das Wien-Büro in Tokio

Wien (TP/OTS) - Am 16. September erfolgte anlässlich eines Botschaftsempfangs in Tokio die Amtsübergabe: Mag. Michael Strasser trat dabei offiziell die Nachfolge von Dkfm. Volker Jaindl als Leiter des Wien-Büros in Japan an.

Mag. Michael Strasser, seit 1990 bei der Österreich Werbung tätig, übernahm mit sofortiger Wirkung die Leitung des Wien-Büros Tokio und die Vertretung der Österreich Werbung in Japan. Er studierte Handelswissenschaften in Wien und sammelte schon während seines Studiums Erfahrungen im Tourismusbereich. Bei der Amtsübergabe in der Botschaft in Tokio waren anwesend: Gastgeberin Dr. Jutta Stefan-Bastl, Österreichische Botschafterin in Japan, Komm.-Rätin Brigitte Jank, Wirtschaftskammer Wien-Präsidentin, und Tourismusdirektor Norbert Kettner, der auch den bisherigen Leiter Dkfm. Volker Jaindl für seine langjährigen Verdienste mit der Johann Strauß-Medaille auszeichnete.

Das seit 1. September 1990 bestehende Wien-Büro Tokio geht auf eine Initiative des damaligen Wiener Bürgermeisters Dr. Helmut Zilk zurück und basiert auf einer 50:50-Kooperation zwischen der Wirtschaftskammer Wien und der Stadt Wien, die das Büro vor allem für Belange des Tourismus-Marketings nützt.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2008-09-24/09:44

240944 Sep 08

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Robert Nürnberger
Tel.: +43 (0)1 211 14-111
nuernberger@wien.info

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001