L´TUR besetzt zentrale Positionen neu

Baden-Baden (TP/OTS) - Nach Umbau des Vorstandes besetzt Europas Marktführer für Last Minute-Reisen zentrale Positionen neu: Vier erfahrene Fachleute stoßen zu L´TUR. Leiterin für den Bereich Marketing und Unternehmenskommunikation ist ab Januar 2009 Nina Meyer: Die 33-Jährige kommt von "Bild", wo sie das Ressort "Reise und Magazine" verantwortete. Mit Beginn des neuen Jahres tritt auch Richard Brodrecht (48) in das Baden-Badener Unternehmen ein: Der neue Leiter Flugeinkauf war zuvor in gleicher Position bei der Thomas Cook AG tätig.

Bereits an Bord der Nummer eins für Last Minute-Reisen sind Frank Fuhrmann und Rüdiger Peters. Fuhrmann (39), der zuvor als Vertriebschef die Automarke Lexus im deutschen Markt eingeführt hat, ist bei L´TUR nun für den Bereich Business Development und Qualitätsmanagement zuständig. Peters (45), der neue Leiter E-Commerce, war bei seinem früheren Arbeitgeber Germanwings für den Aufbau des Marketings und Verkaufs verantwortlich.

L´TUR ist das achtgrößte deutsche Reiseunternehmen, 2007 zählte es 784 000 Kunden und einen Umsatz in Höhe von 365 Millionen Euro. Der Vertrieb erfolgt über 165 Shops, das Internet (www.ltur.de/at/ch) und Call Center (D: 01805/21 21 21, AT/CH: 00800 / 21 21 21 00). Mit der TUI AG (46 Prozent) und Thomas Cook (zehn Prozent) sind die beiden größten deutschen Reisekonzerne an L´TUR beteiligt, die restlichen 44 Prozent hält Karlheinz Kögel.

Rückfragen & Kontakt:

L'TUR Tourismus AG
Augustaplatz 8
D-76530 Baden-Baden

Tel.: +49 (0)7221 366-366
Fax.: +49 (0)7221 366-639

http://www.ltur.com
http://www.ltur-presse.de
http://www.ltur-presse.at
http://www.ltur-presse.ch

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0004 2008-10-13/11:26

131126 Okt 08

Tanja Dauth
Leitung PR & Media Events

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0004