"4. Tiroler Gastro Day" in Obergurgl-Hochgurgl wirkt "branchen-magnetisch"

Obergurgl-Hochgurgl (TP/OTS) - Innerhalb von nur vier Jahren ist
der "Tiroler Gastro Day" in Obergurgl-Hochgurgl im hinteren Ötztal zur Institution und zum Pflichttermin für Vertreter der rot-weiß-(roten) Gastronomieszene gereift. Am Dienstag, 18. November 2008, steht eine Neuauflage des frühwinterlichen Branchentreffs auf dem Programm. Erfahrungsaustausch, Netzwerkbildung und "Socializing" sind die zentralen Motive des "Gastro Days", der nebenher auch jährlich eine schöne Spende für eine bedürftige Tiroler Familie generiert.

Rund 200 Vertreter/innen der heimischen Hotellerie und Gastronomie nutzen jährlich den Winterstart in Obergurgl-Hochgurgl, um in prickelnder Atmosphäre über ihr Tun zu philosophieren und von einander zu lernen.

Los geht’s um 10 Uhr mit einem Frühschoppen im *****Top Hotel Hochgurgl und Impuls-Referaten von ORF-Tirol-Programmchef Christoph Rohrbacher und Tourist-Austria-International-Chefredakteur Mag. Christopher Norden zum Thema "Gastronomie & Medien". Die anschließende Liftauffahrt zum "Top Mountain Star" auf 3.080 m Seehöhe vermittelt bizarre Berge, ehe es nach ungetrübtem Pistenvergnügen ab 15 Uhr zum Einkehrschwung in die neue "Hohe Mut Alm" geht. Ab 18.30 Uhr gibt’s im "Winterpalais" im Dorfzentrum von Obergurgl heiße Maroni, Glühwein und musikalischen Aperitif. Ab 20 Uhr stehen ein tolles "Flying Gastro Buffet", Showmix, Tombola und Live-Musik auf dem Programm.

Der formelle Beitrag für den "Gastro-Pass" beträgt nur Euro 33,00 pro Person und inkludiert Tages-Skipass Obergurgl-Hochgurgl, Skiguide, Frühschoppen Imbiss, Panoramadrink, "Echte Tiroler Marende" und die Veranstaltung im Winterpalais mit "Flying Gastro Buffet" inkl. aller Getränke.

Mit dem Gastro-Pass genießen die Teilnehmer überdies ermäßigten Skiverleih in allen Sportgeschäften von Obergurgl-Hochgurgl.

Alle Gastro-Sachleistungen werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Skipässe und Skiguides übernehmen die Bergbahnen und Schischulen Obergurgl-Hochgurgl.

Anmeldung per Fax oder E-mail. Die Überweisung auf das Spendenkonto "Tiroler Wirte helfen Tirolern" bei der Sparkasse Sölden, KtnNr. 0025817404, BLZ 20502 gilt als Teilnahmebestätigung.

Die Übernachtung kann individuell gebucht werden oder über:
Ötztal Tourismus Information Obergurgl-Hochgurgl
Tel.: +43 (0)57200 100
http://www.obergurgl.com

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0004 2008-10-24/12:32

241232 Okt 08

pro.media kommunikation GmbH
c/o mag. dietmar auer
a-6330 kufstein, josef-egger-straße 3/3
Tel.: +43 (0)5372 63174-2
Fax: +43 (0)5372 63174-4
Mobil: +43 (0)664 8537435
promedia.auer@pressezone.at
http://www.pressezone.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0004