Kapsch BusinessCom mit technischen Highlights auf der GAST 2008: Neueste Infotainment-Lösungen für den Tourismusbereich.

Wien (TP/OTS) - Die Kapsch BusinessCom AG ist auch dieses Jahr ein wichtiger Partner der GAST (08.-12. November 2008) in der Salzburgarena. Der Marktführer bei Kommunikations- und Datenlösungen für Hotellerie und Gastgewerbe überzeugt mit neuesten Infotainment-Lösungen. Kapsch BusinessCom bietet Gesamtlösungen für Hotellerie und Gastgewerbe für alle relevanten Bereiche: von Kommunikations- und Multimedia-Diensten bis hin zu sicherheitsrelevanten Systemen wie Zutrittskontrolle oder Videoüberwachung. Auf der GAST 2008 liegt der Kapsch-Fokus auf dem Bereich Infotainment-Systeme und Digital Signage. Diese Lösungen ermöglichen die digitale Präsentation von Produkten und Veranstaltungen, speziellen Dienstleistungen oder lokalen Informationen. Sie können dem Hotelgast sogar den Gang zur Rezeption ersparen...

Vor Kurzem noch ein Trend, heute von den Hotelgästen als Selbstverständlichkeit erwartet: Information und Interaktion im Hightech-Format mit digitalem Fernsehen auf Internetbasis. Mit IPTV von Kapsch BusinessCom wird der Hotelfernseher zur Surfstation und Plattform für die Präsentation spezieller Hotelangebote. IPTV von Kapsch ist nicht nur Info-TV und Heimkino für die Gäste, sondern erleichtert eine Reihe von Abläufen im Hotel, zum Beispiel durch Fast Check-out über den Fernsehschirm, das den Gang zur Rezeption ersetzt. Vom Aufbau des SAT-Systems bis zum Anschluss der einzelnen Fernseher in jeder Größe und Ausführung: Von Kapsch BusinessCom gibt es alles aus einer Hand.

IPTV ist nur ein Beispiel für das umfangreiche Angebot, das Kapsch BusinessCom auf der diesjährigen GAST vorstellen wird. Ausgehend von der klassischen Telefonie hat Kapsch BusinessCom in den letzten Jahren seine Leistungen hin zum Gesamtanbieter für Hotellerie und Gastgewerbe ausgebaut. Moderne Telefonsysteme von Kapsch (ob digital oder VoIP) unterstützen Hotel- und Gastgewerbebetriebe in ganz Österreich. Gleichzeitig sorgen IT-Lösungen von Kapsch BusinessCom für optimale und reibungslose Abläufe in den Hotels. Die Bandbreite reicht vom Netzwerk (Hotelabrechnungssysteme, Hotelreservierung und -infosysteme) bis zur Sicherheitslösung (zum Schutz sensibler Gästedaten vor Hackern und Viren). Zudem bietet Kapsch BusinessCom maßgeschneiderte Hotelsoftware wie etwa "Internet for Rooms". Diese Kapsch Lösung für den einfachen Internetzugang in Gästezimmern über Wireless LAN ist bereits in mehr als 200 Hotels und Pensionen im Einsatz.

Mehr Komfort für den Gast durch Digitale Beschilderung

Neben den bereits genannten Multitainmentsystemen auf Basis IP-TV zeigt Kapsch BusinessCom auf der diesjährigen GAST einen zweiten zentralen Lösungsbereich: den der Digital Signage (also der Digitalen Beschilderung). Diese Systeme präsentieren tagesaktuell sämtliche Angebote im und um das Hotel. Elektronische Displays und eine leistungsstarke Content-Management-Software ergänzen sich dabei zu einem idealen Leit- und Informationssystem. Damit finden die Gäste völlig problemlos zum Ziel. Die Verwaltung des Systems kann der Hotellier selbst übernehmen. Über das intuitive Interface der Software können Konferenzräume gebucht und digital beschildert werden. Die Belegung der Räume erscheint automatisch auf den an den Räumen installierten TFT Monitoren. Ein Plasma-Bildschirm in der Lobby - der zugleich auch Willkommenstafel und Infoboard ist - zeigt die Raumübersicht an und weist den Besuchern den richtigen Weg.

Sicherheit als zentraler Faktor im Tourismus

Ein weiterer wichtiger Bestandteil im Tourismusbereich ist die Sicherheit: Während man urlaubt, ist es für die Gäste besonders wichtig, das Eigentum sicher zu wissen. Kapsch BusinessCom bietet daher für Hotelbetriebe intelligente Key-Card Systeme für den Zimmerzutritt und Videoüberwachungslösungen, die das Eigentum der Gäste optimal absichern. Durch das neue Angebot an Keycard-Systemen umfasst das Kapsch Portfolio zudem Hoteltresore und besonders energiesparende Minibars.

Kapsch Lösungen bieten ein optimales Zusammenspiel

Der besondere Vorteil bei all diesen Lösungen ist ihr optimales Zusammenspiel. Kapsch BusinessCom verbindet die Produkte nicht nur auf Wunsch miteinander, sondern bietet zudem ein optimales Schnittstellenmanagement zu bestehenden oder geplanten Lösungen anderer Markteilnehmer. Zahlreiche Kunden aus dem Tourismusbereich nutzen bereits erfolgreich diese Gesamtlösungen. Für eine Kapsch BusinessCom Gesamtlösung mit IP-basierten Infotainments- und Digital Signage-Systemen entschieden sich zum Beispiel das "Schlosshotel Velden" am Wörthersee, das "Hotel Levante" in Wien, das Hotel "The Ring", sowie das "Kongresshotel Villach".

Weitere Informationen zur GAST 2008 unter: http://www.gastmesse.at

Kapsch BusinessCom AG - ein Unternehmen der Kapsch-Gruppe - ist mit mehr als 850 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 160 Millionen Euro Österreichs führender Anbieter für state of the art Kommunikations-, Netzwerk und IT-Lösungen. Ausgerichtet auf die Bedürfnisse seiner Kunden bietet Kapsch BusinessCom entsprechend seiner vier strategischen Geschäftsfelder Real Time Communication Lösungen, Marketing Prozess Lösungen, Outtasking Lösungen und Business Protection Lösungen an. Durch die lokale Präsenz in den Ländern Tschechien, Slowakei, Ungarn, Kroatien, Slowenien, Bulgarien, der Ukraine und Polen mit rund 340 Mitarbeitern ist Kapsch BusinessCom auch in Zentral- und Osteuropa ein führender Anbieter und zuverlässiger Begleiter seiner Kunden bei deren Expansionsaktivitäten.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0005 2008-11-03/16:29031629 Nov 08Dkfm. Jutta Hanle
Unternehmenskommunikation
Kapsch BusinessCom AG
Tel.: +43 (0)50 811 5787
jutta.hanle@kapsch.net
http://www.kapsch.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0009