"4. Tiroler Bergadvent in der Wildschönau": Stille Nächte und weiße Träume

Wildschönau (TP/OTS) - Die Wildschönau, ein landschaftlich besonders reizvolles und schneesicheres Hochtal in den Kitzbühler Alpen, gilt als Geheimtipp für Genießer. Auch deshalb, weil hier viel Abwechslung zum fairen Preis geboten wird. Urlaub für die Seele, abseits von Alltag und Hektik - das schätzen immer mehr Menschen als wirkliche Erholung. Gerade in der Vorweihnachtszeit tut es gut, die übervollen Geschäfte und verstopften Einkaufsstraßen hinter sich zu lassen - und sich in der Wildschönau auf die stille Zeit einzustimmen. Romantisch und unverfälscht zeigt sich der Wildschönauer Bergadvent im romantischen Hochtal. Bei Adventmusik, Krippenausstellung, Bauern- und Handwerksmarkt mit Spezialitäten der Region ist Besinnung und nicht "Dauer-Berieselung" angesagt. Und wie könnte man besser in sich gehen und reine Lebensfreude spüren als beim Adventsingen oder Weisenblasen im urigen Ambiente? Besinnliches, Regionales und Traditionelles aus der Region bietet der 3. Tiroler Bergadvent. Nudeln, Melchamuas und allerlei anderes Köstliches zählen zum Angebot der Wildschönauer Bäuerinnen. Auf traditionelle Weise zubereitet, am alten Ofen oder am offenen Feuer gibt das Einblicke in das frühere Leben der Bergbauern. Der Ort der Begegnung ist das Bergbauernmuseum z`Bach mit dem umliegenden Gelände, ein ehemaliger Bauernhof - eine einzigartige Kulisse für den Advent in Wildschönau-Oberau.

An 4 Tagen am 28. + 29.11. sowie am 5. + 6.12.2009 verwandelt sich das Museum zu einem Schauplatz von Kultur, Tradition und Kulinarik:
mit einer Krippenausstellung, "Anklöpflern", Adventssingen, "Keksbacken" und "Nudeln" kochen, einer lebenden Krippe und Kinderprogramm. Mit eingebunden ist auch der Franziskusweg, ein Skulpturenweg benannt nach dem Heiligen Franz von Assisi. Begleitet wird er Advent mit geführten Wanderungen durch die Frühwinterlandschaft, Kutschenfahrten und Besinnlichem.

Termine:

28./ 29. November Bergadvent im Museum von 13.00 bis 17.00 Uhr
28. November Adventabend im Bergbauernmuseum
5./ 6. Dezember Bergadvent im Museum von 13.00 bis 17.00 Uhr

Rein und unberührt sind in der Vorweihnachtszeit auch die 70 km Pisten und die 50 km Loipen in der Wildschönau. Für Romantiker empfiehlt sich eine Pferdeschlittenfahrt, eine geführte Schneeschuh-oder Fackelwanderung durch die tief verschneite Winteridylle. Am 13.12. öffnen sich die Drehkreuze in den Skigebieten am Schatzberg (Auffach) und Markbachjoch (Niederau).

WILDSCHÖNAU • TERMINE IM ADVENT
ADVENTPAUSCHALE: 2 Ü/HP im *** Hotel/Gasthof inkl. Weihnachtsmarkt und Adventprogramm ab EUR 80,--, im **** Hotel ab EUR 100,--

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0002 2008-11-07/12:11071211 Nov 08Tourismusinformation Wildschönau A- 6311 Wildschönau 337
Tel: 0043 5339/8255-0, Fax: 0043 5339/8255-50
Mailto: info@wildschoenau.com www.wildschoenau.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0003