transavia.com nimmt Flugbetrieb in Dänemark auf

Schiphol, Holland (TP/OTS) - transavia.com, die größte Low-Cost Airline der Niederlande, nimmt den Flugbetrieb in Dänemark auf. Die dänische Billigfluglinie Sterling Airlines, die jährlich rund 4.5 Millionen Passagiere transportierte, musste am 29. Oktober 2008 Insolvenz anmelden. Mit sofortiger Wirkung wurden alle Flüge eingestellt.

Durch den Ausfall von Sterling Airlines verspricht sich transavia.com gute Chancen für den dänischen Markt. "Der dänische Markt ist attraktiv," sagt Willem Hondius, Chief Commercial Officer. "Wir sehen gute Chancen sowohl für den Chartermarkt als auch für Linienflüge, vor allem für Strecken, die für dänische Touristen reizvoll sind."

Die Aktivitäten von transavia.com sind naturgemäß saisonal: Die Airline fliegt mehr Flüge im Sommer als im Winter. Das bedeutet, dass das Unternehmen ausreichend Kapazitäten hat, um den Flugbetrieb auch kurzfristig aufzunehmen.

transavia.com beginnt mit dem Betrieb für einen der größten dänischen Reiseveranstalter ab Billund Airport ab dem 6. November 2008. Die Destinationen sind Fuerteventura, die Azoren (Punta Delgada), Hurghada, Las Palmas und Teneriffa.

Ab 8. Dezember 2008 bedient transavia.com mit zwei Maschinen im Linienverkehr zehn Strecken ab Kopenhagen nach Malaga, Alicante, Barcelona, Faro, Rom, Nizza, Salzburg, Innsbruck, Teneriffa und Las Palmas.

Tickets können ab Freitag, dem 7. November, über die Website www.transavia.com gekauft werden. transavia.com ist eine Tochter von Air France KLM mit über 40 Jahren Flugerfahrung.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0005 2008-11-07/17:15

071715 Nov 08

Clemens Glade
Republic Creative Affairs
Friedrichstraße 94, 10117 Berlin
Tel.: +49 (0)30 22 50 27-0
Fax: +49 (0)30 22 50 27-101
E-Mail: glade(at)re-public.biz
http://www.re-public.biz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0008