Neue Welser Weihnachtswelt verzaubert Besucher

Bergdorf mitten in der Stadt

Wels (TP/OTS) - Am Freitag, dem 21.11. startete der Höhepunkt der Vorweihnachtszeit in Wels. In einem überdimensional hohen strahlenden Berg am Stadtplatz wurde die Welser Weihnachtswelt im großen Rahmen von Stadt Wels, Stadtmarketing und Christkind GmbH eröffnet.

Mit einer wunderschönen neuen Beleuchtung an allen Ecken und Enden, festlicher Musik mit Chören und Bläserensembles, einem Bergdorf mit weihnachtlich duftenden Marktständen und vielen geschmackvollen Programmhighlights wurde das Eröffnungswochenende eingeleitet. Als der Winter mit dem ersten Schneetreiben am Samstag offiziell Einzug in der Stadt hielt, war die Stimmung perfekt.

Bergweihnacht am Stadtplatz

Drei Weihnachtsmärkte mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten zählen zu den wichtigsten Anziehungspunkten der Welser Weihnachtswelt. Sehr beeindruckend präsentiert sich heuer der neue Markt am Welser Stadtplatz, die Bergweihnacht am Stadtplatz: ein Almdorf mit 22 fein gearbeiteten Lärchenholzhütten setzt einen originellen Kontrast zur barocken Fassade des Stadtplatzes und verzaubert mit wildromantischer Idylle. Mit viel Liebe zum Detail heben sich die maßgefertigten Blockhütten von üblichen Verkaufsständen ab.

Funkelnder Berg mit Bühne

Der zugehörige Berg mit integrierter Bühne darf selbstverständlich nicht fehlen: mit 11 Metern Höhe und über 20.000 funkelnden LED-Lichtern ragt er im östlichen Teil des Platzes empor und schafft einen faszinierenden Spannungsbogen zum strahlenden Ledererturm im Westen, der bereits im Vorjahr mit einem neuen Lichterkleid ausgestattet wurde.

Hochwertiges Warensortiment

Das Sortiment der Verkaufshütten zeichnet sich durch Vielfalt, Herkunft und Qualität aus: schmackhafte, selbstgebraute Heißgetränke wie Glühwein und Glühmost, aber auch Ausgefalleneres wie Orangen-, Eierlikör-, Beeren-und Bratapfelpunsch bestechen mit einem feinen Duftaroma aus Früchten und Gewürzen und werden in einheitlich designten Häferln serviert. Herzhafte Schmankerl wie Bratwürstel, Raclettebrot oder Zimtkrapferl sorgen für das leibliche Wohl der Besucher.

Besonders stolz sind die Veranstalter auf das neue Warenangebot im Kunsthandwerkssektor. Filz-, Seifen-, Wachs- und Schafwollprodukte sowie Glasschmuck oder handgefertigte Spielwaren aus dem Erzgebirge zeugen von liebevoller Handarbeit und kreativem Geist. Der Markt ist täglich geöffnet von 11.00 bis 21.00 Uhr.

Attraktives Package

Für Romantiker, die den Zauber der Bergweihnacht in vollen Zügen genießen möchten empfiehlt der Tourismusverband Wels das klassische Adventpackage:
3 Tage/2 Nächte inkl. Frühstück, Welser Weihnachtswelt, Punsch & Bratwürstel, Kutschenfahrt, Stimmen im Advent, Advent-Häferl ab Euro 99,- p.P. im DZ.
Homepage & Online-Buchung unter http://www.welser-weihnachtswelt.at

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0001 2008-11-25/12:07

251207 Nov 08

Mag. Andrea Winterberger
Stadtmarketing Wels GmbH
Kaiser-Josef-Platz 22
A-4600 Wels
Tel.: +43 (0)7242 67722, Fax: DW 4
winterberger@stadtmarketing-wels.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001