Innovative Weihnachtsbeleuchtung: Wels beweist Mut zu neuen Ideen

Wels (TP/OTS) - Zur Weihnachtszeit beweist die zweitgrößte Stadt Oberösterreichs einmal mehr, dass sie sich den Titel "Energiehauptstadt" wahrlich verdient. Im Zuge der Erneuerung der Weihnachtsbeleuchtung setzen das Welser Stadtmarketing und seine Partner E-Werk Wels und MK Illumination auf originelle und zugleich energiesparende Technik. Ein weiter Wurf, der Vorbildfunktion hat.

"Kristallweg": zukunftsweisendes Konzept

Besonders stolz ist Stadtmarketingdirektor Peter Jungreithmair auf die Umsetzung eines originellen Konzepts, das mit einfachster Technik und ohne zusätzlichen Energieaufwand umgesetzt wurde: rund 100 Straßenlaternen in den Fußgängerzonen wurden mit Kristalllustern verhängt, die stilvolles Wohnzimmerflair mitten in der Stadt schaffen. Sage und schreibe 150.000 Stück edler Glaskristalle von der Firma Schöler Crystal aus Oberösterreich wurden dafür eingesetzt. Der wirkungsvolle Beleuchtungseffekt stammt einzig und allein durch den Lichtstrahl der Laternen, der von den Kristallen in allen Farben reflektiert wird. "Die Stadt Wels beweist mit diesem innovativen Konzept, dass zukunftsweisende Projekte auch mit einfachsten Mitteln umgesetzt werden und Nachhaltigkeit erreichen können", so Ideengeber Jungreithmair.

Energiefreundlicher Lichterzauber

Bereits 2007 wurde von der Stadt Wels der Startschuss für die Realisierung eines umfassenden Gesamtkonzepts zur Erneuerung der Weihnachtsbeleuchtung gegeben. Mit der gänzlichen Verkleidung des Ledererturms, dem Wahrzeichen der Stadt und dem Rathaus wurden nicht nur touristische Anziehungspunkte sondern auch die ersten Landmarks mit energiesparenden warmweißen LED-Lampen geschaffen.
Heuer wurde das Konzept mit einem Engelshimmel im Pollheimerpark, überdimensional großen beweglichen Sternen und Schneeballtoren in zwei Stadtteilen und einem glitzernden 11 Meter hohen Berg am Stadtplatz, ebenfalls in LED-Technik, fortgesetzt. Der Berg alleine wird mit über 20.000 LED Sparkling Lichtern in Szene gesetzt, was täglich in etwa dem Verbrauch eines herkömmlichen Heizstrahlers entspricht.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0005 2008-11-27/14:30

271430 Nov 08

Stadtmarketing Wels GmbH
Mag. Andrea Winterberger
Kaiser-Josef-Platz 22
A-4600 Wels
Tel.: +43 (0)7242 67722-13
winterberger@stadtmarketing-wels.at
http://www.wels.at/stadtmarketing

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0005