ÖHV begrüßt Offensive des WienTourismus

Wien (TP/OTS) - Um den Erfolg der Destination Wien nachhaltig zu sichern, müssen Gäste aus den Quellmärkten angesprochen werden, die nach wie vor die Geschäfts- und Individualreisen durchführen.

"Das Maßnahmenpaket des WienTourismus ist durchdacht und erfolgversprechend. Die Werbetrommel in den Nahmärkten und den finanzstarken Märkten wie Russland und dem arabischen Raum zu rühren, ist eine zielgerichtete Maßnahme, von der wir uns viel Erfolg versprechen", erklärt Michaela Reitterer, Landesvorsitzende der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV) in Wien. "Dieses Maßnahmenpaket wird entscheidend sein, das gilt es jetzt rasch umzusetzen."

Der Preis ist kein Marketinginstrument

Die gemeinsamen Ziele von WienTourismus, der ÖHV, der Fachgruppe Hotellerie der Wirtschaftskammer Wien sowie der Gewerkschaft und der Arbeiterkammer seien der Kern der Strategie: "Es muss alles daran gesetzt werden, die Auslastung und das Preisniveau und damit auch die Arbeitsplätze zu halten. Die jetzt vorgestellten Schritte führen zielgenau in diese Richtung", hält Reitterer fest. Die Auslastung könne auf mehreren Wegen gehalten oder gesteigert werden, Preisreduktionen wären der falsche Weg: "Damit sind keine zusätzlichen Gäste zu gewinnen. Wien befindet sich im europäischen Benchmark noch immer im unteren Drittel. Durch Preisnachlässe würden wir vielleicht kurzfristig einen Kollegen übertrumpfen, aber langfristig den Wiener Markt schädigen", warnt Reitterer. Man würde Jahre benötigen, um wieder auf das derzeitige Preisniveau zu kommen -doch die Betriebskosten steigen weiter.

Die ÖHV vertritt die Interessen von über 1.100 führenden Betrieben der Ferien-, Konzern- und Stadthotellerie. Das ist der höchste Mitgliederstand seit der Gründung. In Wien hat die ÖHV 162 Mitglieder.

Weitere Pressemeldungen und Infos finden Sie unter http://www.oehv.at

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt:
Michaela Reitterer
ÖHV-Landesvorsitzende
Boutiquehotel Stadthalle
Tel.: +43 (0)1 982 42 72

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0004 2008-12-04/14:40

041440 Dez 08

Österreichische Hoteliervereinigung
Hofburg
A-1010 Wien
office@oehv.at
http://www.oehv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0004