Vorarlberg - Wo Familien auf ihre Kosten kommen

Montafon: Kinderfreundlichstes Skigebiet / Attraktive Pauschalangebote

Bregenz (TP/OTS) - Die Vorarlberger Skischulen genießen über die Grenzen des Landes hinweg einen sehr guten Ruf; das gilt auch und besonders für den Umgang mit dem Nachwuchs auf Brettern. Die Alpenregion Bludenz und der Bregenzerwald haben sich auf Familien spezialisiert. Auch im Kleinwalsertal und am Arlberg gibt es immer wieder einfallsreiche Angebote für Groß und Klein. Für den Autoclub ADAC ist das Montafon sogar das kinderfreundlichste Skigebiet in den Alpen.

ADAC kürt Montafon zur Nummer eins

Der deutsche Autoclub ADAC hat vor wenigen Wochen die Skigebiete in den Alpen auf Kinderfreundlichkeit überprüft. Die Nase vorn hat das Montafon. Die Tester vom ADAC untersuchten die drei Bereiche Ski-alpin, Snowparks und Winterwanderwege. Für Kinder sei es wichtig, dass ein Gebiet über viele blaue Pisten verfügt. Snowparks mit Halfpipes und Boxes sprächen vor allem Jugendliche an. Für Eltern mit ganz kleinen Kindern sei wiederum ein breites Wegenetz zum Winterwandern interessant. Von 30 maximal möglichen Wertungspunkten erreichte das Tal im Vorarlberger Süden 27. Als besonderen Tipp gaben die Tester einen Ausflug auf die Bielerhöhe an. http://www.montafon.at

Husky-Touren für Kinder

Für Kinder veranstaltet die Alpinschule Schröcken im Bregenzer¬wald wöchentlich Schlittentouren mit Huskys (Teilnahme 13,-Euro pro Kind). Außerdem werden Schneeschuhwanderungen, Iglu bauen und Rutschen auf coolen Bahnen angeboten. (Alpinschule Schröcken, T +43 (0) 664-252 52 00).

ATTRAKTIVE PACKAGES

Fam-Spezial-Wochen im Brandnertal - auch für Singles mit Kind(ern)

Das kürzlich renovierte Familienhotel Lagant bietet sieben Übernachtungen mit Halbpension zum Preis von sechs. Dazu kommen einige Extras wie beispielsweise das Abendessen im speziellen Kinderrestaurant "Zum Tannazapfa", die liebevolle Betreuung der Kleinen in der Fantasie-Werkstatt sowie den einmal pro Woche angebotenen Raclette-Plausch zum Après-Ski auf der Terrasse. Ab 350,-Euro pro Erwachsener im Doppelzimmer, gültig zwischen 7.3. und 4.4.09. http://www.lagant.at

Winterhit für Pferdefreunde im Sporthotel Beck

Reiten in Kombination mit Skifahren oder Snowboarden: Das bietet das Sport- und Familienhotel Beck in Brand Kindern ab 10 Jahren. Jedes Kind hat sein eigenes Pflegepferd. Täglich gibt es eine Reitstunde oder Ausritt. Dazu kommt etwas Theorie über die Tiere und den Umgang mit ihnen. Drei Stunden täglicher (Mo-Fr) Ski- oder Snowboard-Unterricht sowie der Sechs-Tages-Skipass sind ebenfalls im Preis von 310,- Euro enthalten. http://www.sporthotel-beck.at

Familienfreundliches Montafon

In der Zeit vom 21. März bis 26. April fahren und wohnen (im elterlichen Schlafzimmer) Kinder unter 10 Jahren im Montafon gratis. Dieses Angebot gilt, wenn mindestens ein Elternteil für den gleichen Zeitraum einen Aufenthalt und einen Montafoner Skipass ab fünf Tagen erwirbt. Die teilnehmenden Betriebe sind im Montafoner Gastgeberkatalog eigens gekennzeichnet. http://www.montafon.at

Ski, Spaß & sparen im Bregenzerwald

Mit dem beliebten Kinderschnee-Angebot urlauben Familien vom 7. bis 21. März 2009 besonders günstig. Kinder zwischen drei und sechs Jahren (Jahrgänge 2003/2004/2005) fahren in dieser Zeit gratis Ski und können kostenlos einen viertägigen Skikurs besuchen. Die Voraussetzung dafür sind sieben Übernachtungen in Begleitung von mindestens einem Erwachsenen. Außerdem organisieren die Tourismusbüros in den beteiligten Orten zahlreiche Kinderveran¬staltungen wie Laternenwanderungen, Besuche auf dem Bauernhof oder lustige Rodelpartien mit Fackeln. http://www.bregenzerwald.at

TIPP: Prospekt "Familienclub Vorarlberg"

Spezialisierte Familien-Hotels und Familien-Orte beschreibt der Prospekt "Familienclub Vorarlberg". Er enthält auch eine Übersicht über vorteilhafte Pauschalen für Familien und für Singles mit Kind. Kostenlos erhältlich bei:
Vorarlberg Tourismus
Tel.: +43 (0)5574-425 25-0
info@vorarlberg.travel
http://www.vorarlberg.travel

Druckfähige Fotos sowie Informationen für Journalisten unter
http://www.vorarlberg.travel/presse.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0007 2009-01-20/15:16

201516 Jän 09

Dipl. Sportwiss. Thorsten Bayer, PR
Vorarlberg Tourismus GmbH
Bahnhofstr. 14/4, Pf. 302
A-6901 Bregenz
Tel.: +43 (0)5574 42525-22
Fax: +43 (0)5574 42525-5
thorsten.bayer@vorarlberg.travel
http://www.vorarlberg.travel

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0008