Ausstellungeröffnung in der Galerie Göttlicher (Krems an der Donau) am 14. Februar 2008 - Architekturbüro Sam/Ott-Reinisch präsentiert "Vom Entwurf zum realen Bauwerk"

Wien/Krems (TP/OTS) - Die Ausstellung Transition [trÃn`sIGn] ist keine klassische Werkschau. Das Architekturbüro Sam/Ott-Reinisch zeigt am Beispiel von fünf ausgewählten Projekten, wie ein Entwurf zum realen Bauwerk wird. Transition thematisiert das "making of" anhand der besten Sidestories und persönlichen Beiträge der im Büro gerade tätigen und "weitergegangenen" Mitarbeiter.

Die Rauminstallation aus gedruckten Plakatbahnen und Projektionsflächen, welche den Straßenraum vor der Galerie und den Innenraum miteinander verbinden, zeigt humorvoll und ein wenig wehmütig, wie viel Begeisterung und Ausdauer erforderlich ist, um anspruchsvolle Architekturen möglichst ohne Verluste ins Ziel zu bringen. Auf dem Prototyp eines von der Fa. Wittmann für das Loisium Hotel produzierten Sofas kann man sich Projekte, Eröffnungsevents, Baustellenfilme, Bürofeiern und Architekturreisen der vergangenen Jahre in Ruhe ansehen.

Eine Webcaminstallation mit Fenstern nach Bhutan und Australien verweist auf die im Laufe der Jahre entstandene globale Vernetzung und nimmt gleichzeitig die Idee der Ausstellung "Licht2000-netlights" - Kunst im öffentlichen Raum wieder auf.

Die Ausstellungseröffnung von Transition findet am Samstag, den 14. Feber 2009 um 18:00 in der Galerie Göttlicher, Kremser Landstrasse 88, 3500 Krems-Stein statt. Die Ausstellung dauert bis 21. März 2009.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0002 2009-02-09/08:38090838 Feb 09Sam/Ott-Reinisch
DI Irene Ott-Reinisch
Franz Josef Kai 45
A-1010 Wien
Tel.: +43 (0)1 2364908
office@samottreinisch.at
http://www.samottreinisch.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001