Hotel Ambassador Wien - Neues Hotelservice

Neues Hotelservice per 1. März 2009

Wien (TP/OTS) - Das Wiener Luxushotel Ambassador ist seit Jahren
ein beliebter Treffpunkt für Gäste aus dem In- und Ausland.

Per 1. März 2009 werden Herr Klaus Piber (Eigentümer FRANK’S, YOHM und INDOCHINE 21) und Herr Wini Brugger (Eigentümer INDOCHINE 21) beauftragt, das Hotelservice im Hotel Ambassador - vorerst nur für Hotelgäste - zu übernehmen.

Das derzeitige Restaurant wird ab 1. März 2009 bis zur Präsentation eines neuen Konzeptes geschlossen.

Anfragen für Konferenzen und Veranstaltungen richten Sie in der Zwischenzeit bitte direkt an das Hotel
Frau Michaela Miller-Aichholz
Tel.: +43 (0)1 961 61-612
sales@ambassador.at

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2009-02-20/10:18

201018 Feb 09

HOTEL AMBASSADOR Betriebsgesellschaft mbH.
Herr Johann Mikats, Geschäftsführer
Tel.: +43 (0)1 961 61-623
marketing@ambassador.at
http://www.ambassador.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0003