Bad Erlach: Die Erfolgstory von Hotel & Spa Linsberg Asia geht weiter

Februar bisher stärkster Monat für Therme und Hotel

Bad Erlach (TP/OTS) - Die neuen Zahlen sprechen für sich: der im Sommer 2008 eröffnete Thermenkomplex im niederösterreichischen Bad Erlach kann sein Publikum überzeugen. Mit bisher 150.000 Besuchern in der Therme Linsberg Asia und durchschnittlich 1022 Thermengästen pro Tag wurden im Februar Rekordwerte erzielt. 68% Zimmerauslastung im Hotel bedeuten Stabilität auf hohem Niveau. Trotz des Mangels an Vergleichszahlen aufgrund der Neueröffnung am 8. August 2008 macht Geschäftsführer Konrad Pock kein Hehl aus seiner Freude über diese Daten: "Auf Basis langjähriger Erfahrung im Thermentourismus ist uns die Einzigartigkeit der Zahlen durchaus bewusst. Wir wissen das Interesse und die gute Annahme durch unsere Gäste sehr zu schätzen und werden uns weiterhin verstärkt um die Schaffung von Mehrwert für die Gäste bemühen." Ein erster Schritt ist eine neu ins Leben gerufene Vortragsreihe, welche in regelmäßigen Abständen im japanischen Pavillon stattfinden und sowohl Gästen von Hotel und Therme sowie allen Interessierten kostenlos zugänglich sein wird. Auch die Vergrößerung des Speisenangebots im Thermen-Bistro sowie der Bau eines neuen Saunabereichs in der Therme haben bereits begonnen und bedeuten die konsequente Fortführung des Angebots von Hotel & Spa Linsberg Asia an seine Gäste.

Das Gesamtkonzept der Thematisierung "Ost trifft West", umgesetzt in Gartenanlagen, Innenarchitektur, Wasserwelten, Wellness-Angeboten, Therapie- und Seminarräumen sowie 3 Restaurants, möchte weltoffene, erholungssuchende Gäste ansprechen. Der Thermal-und Spabereich umfasst derzeit 15.000m2 und bietet 1.430m2 Wasserfläche, 8 Poolbereiche und ein vielfältiges Saunaangebot. Das Vierstern-Hotel, umgeben von Naturschutzgebiet, mit 116 Doppelzimmern, 6 Suiten und 3 Langzeit-Appartements bietet Ruhe und Entspannung vom Alltag.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0005 2009-03-04/09:25

040925 Mär 09

COMUNICA public relations
Mag. Karin Huber
Tel.: +43 (0)1 997 15 75
huber@comunica.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0004