KORREKTUR zu OTS0027 vom 17.03.2009 - Reise-Trends am Wörthersee

Ferien trotz Krise: Wörthersee-Card minimiert Nebenkosten

Velden (TP/OTS) - Im letzten Absatz, 2. Satz muss es wie folgt richtig lauten: Dabei sind Gruppen wie Boney M und Liquido, aber auch Vertreter der populären Volksmusik und des Schlagers wie das Nockalm Quintett, die Ursprung Buam und Simone.

KORRIGIERTE NEUFASSSUNG: Ferien in der Finanzkrise? Die Antwort weiß Gernot Riedel: "Der Wörthersee ist die Alternative zur aufwändigen Fernreise", sagt der Geschäftsführer der Wörthersee Tourismus GmbH. Sein starkes Argument für einen preisgünstigen Urlaub an Österreichs beliebtestem See heißt Wörthersee Card. Sie macht das Thema Nebenkosten sprichwörtlich zur Nebensache und wirkt wie ein "See-sam-Öffne-dich". Mit ihr kann der Gast gratis mehr als 100 Ausflugsziele besuchen. Dazu zählen die Schifffahrten, Bergbahnen, Panoramastraßen, Museen, Tierparks und Erlebnisbäder in ganz Kärnten. Er hat freien Eintritt in acht Strandbäder der Wörthersee Region. Täglich werden Erlebnisausflüge inklusive Guide und Transfer gratis angeboten. Bei Bus und Bahn bekommt der Urlauber bis zu 50 Prozent Ermäßigung. Diverse Sport- und Freizeitanbieter - von der Sommerrodelbahn bis zum Kletterabenteuer - gewähren bis zu 30 Prozent Preisnachlass. Erhältlich ist die Wörthersee Card in mehr als 140 Betrieben aller Kategorien in der gesamten Wörthersee Region bzw. im freien Verkauf ab Euro 41.-.
Auskunft: Wörthersee Tourismus, Tel.: +43 (0)4274 382880, http://www.woerthersee.com

Schiffs-Wandern: So kommt man am Wörthersee auf Touren

Schiffs-Wandern - diese ungewöhnliche Spielart der Fortbewegung bietet der Wörthersee in vielen Varianten. Die Zutaten: Der 55 Kilometer lange und 2.200 Höhenmeter umfassende Wörthersee Rundwanderweg sowie die Flotte der Wörthersee-Dampfer. Ihre Verbindung ergibt abwechslungsreiche Wanderetappen rund um den See, zu deren Start und Ziel die Schiffe fahren. Sportlich bietet die Region einen Sommer voller Aktivitäten. Golf, Tennis, Wassersport und Radfahren - und das schon im Frühjahr bei angenehm milden Temperaturen.
Auskunft: Wörthersee Tourismus, Tel.: +43 (0)4274 382880, http://www.woerthersee.com

Mit Liquido und Ursprung Buam: So beginnt der Sommer

Mit einem großen Seefest startet die Region Wörthersee vom 1. bis 3. Mai 2009 in den Sommer. Rund um den See wird gefeiert und spielen auf verschiedenen Bühnen bekannte Bands. Dabei sind Gruppen wie Boney M und Liquido, aber auch Vertreter der populären Volksmusik und des Schlagers wie das Nockalm Quintett, die Ursprung Buam und Simone. Die Wörthersee-Schiffe fahren an diesen Tagen kostenlos. Auf dem Programm des Sommer-Openings steht auch eine Frühschoppenwanderung mit Erwin Aschenwald von den Mayrhofnern von Reifnitz nach Klagenfurt.

Text & Bild (in Druckqualität) können Sie auf http://www.presse.woerthersee.com downloaden.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0001 2009-03-19/09:37

190937 Mär 09

Wörthersee Tourismus
Tel.: +43 (0)4274 382880
http://www.woerthersee.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0001