Übergabe bei HandOver - Ablöse an der Spitze des Beschaffungssystems für soziale Einrichtungen

Richard Wisdom löst Clemens Frauscher an der Spitze des Beschaffungssystems für soziale Einrichtungen ab.

Wals (TP/OTS) - Fast sieben Jahre führte Clemens Frauscher die Geschicke von HandOver. "Ich verlasse HandOver mit einem Stück Wehmut und überzeugt von einer erfolgreichen Zukunft des Unternehmens", verabschiedete sich der im besten Einvernehmen scheidende Geschäftsführer am Weg zur nächsten Karriere-Station.

Die Eigentümer von HandOver, "Stiftung St. Severin" und hogast, fanden mit Richard Wisdom einen versierten Nachfolger. Die Übergabe der Geschäftsführung per 1. April verlief unter diesen positiven Voraussetzungen reibungslos. Der sportliche Tiroler Wisdom feiert in wenigen Tagen seinen 35. Geburtstag.

Der gelernte Restaurant- und Küchenfachmann wirkte zuletzt als Direktor des 4*S-Hotels "Kronthaler" am Achensee. Wisdom verfügt jedoch bereits über fast ein Jahrzehnt Erfahrung im Bereich der hogast. Bis August 2008 war er sechs Jahre als Individualmitgliederbetreuer für die Einkaufsgenossenschaft unterwegs.

hogast-Vorstand Mag. Barbara Schenk steht weiterhin ebenfalls als Geschäftsführerin an der Spitze von HandOver und garantiert, dass die Betreuung hunderter zufriedener HandOver Mitglieder in gewohnter Qualität fortgeführt wird.

HandOver organisiert bundesweit den Einkauf für soziale Einrichtungen wie Senioren- und Pflegeheime, sowie Privatkrankenhäuser. Vergleichbar zur Philosophie der hogast sieht HandOver seine Aufgabe darin, sozialen, überwiegend kirchlichen Institutionen, durch das Bündeln ihrer Einkaufskraft optimale Preise zu sichern. Seit dem Zusammenschluss mit der führenden Einkaufsgenossenschaft für Hotellerie und Gastronomie stehen den HandOver-Mitglieder bis dahin nicht gekannte Konditionen zur Verfügung. Von Lebensmitteln über Verbrauchsgüter bis zu Telekommunikations-Dienstleistungen und Energie. All das in einer hochwertigen Servicequalität, die durch den persönlichen Kontakt der Außendienstmitarbeiter abgesichert ist.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2009-03-20/10:11

201011 Mär 09

Mag. Waltraud Huetz-Ebner (Presse)
Tel.: +43 (0)662 8963 39
Mobil: +43 (0)664 3580575
huetz-ebner@hogast.at
http:/www.handover.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0002