Mit dem Nationalteam in die Tourismussaison am Wörthersee

Velden (TP/OTS) - Das österreichische Fußball Nationalteam bereitet sich derzeit in Velden am Wörthersee auf das erste WM Qualifikationsspiel gegen Rumänien unter dem neuen Teamchef Didi Konstantini vor. Während der Großteil Österreichs noch Mitten im Winter steckt, befindet sich die Region Wörthersee schon in den letzten Vorbereitungen für die Sommersaison und das Thema Fußball spielt dabei eine gewichtige Rolle.

"Wir haben viel Geld in die Infrastruktur gesteckt um für internationale Spitzenmannschaften optimale Trainingsbedingungen zu schaffen und das Feedback des Nationalteams gibt uns recht", so der Bürgermeister von Velden Ferdinand Vouk. Neben dem Nationalteam haben auch schon andere Spitzenmannschaften ihr Kommen für 2009 zugesagt und die Trainingslager werden auch ein wichtiger touristischer Faktor für Velden. "Die Werbung ist wahnsinnig viel wert und das Feedback der Spieler ist eine tolle Reputation für uns als professionellen Partner für Mannschaften aus ganz Europa", so Roland Sint Geschäftsführer der Veldener Tourismusgesellschaft.

Hannover 96 wird heuer bereits das dritte Mal in Velden Station machen und ist immer von den optimalen Trainingsbedingungen begeistert. Ein weiterer wichtiger Faktor für Velden ist die südliche Lage, welche Kärnten und dem Wörthersee ein immer mildes Klima und somit einen kleinen Wettervorteil beschert.

"Viele Hoteliers haben auch in die Verbesserung ihrer Infrastruktur investiert und sich für die Zukunft gut aufgestellt", meint KR Anton Wrann, selbst Hotelier und Obmann des Tourismusverbandes. Dies ist vor allem in turbulenten Zeiten ein Schlüssel zum Erfolg und Velden hat sich dafür bestens gerüstet. Die Weiterentwicklung wird sich aber immer weiter fortsetzen um Velden auch weiterhin als Top Tourismusdestination positionieren zu können. Die Servicequalität soll weiter verbessert werden und auch Investitionen in das Ortsbild und alternative Transportkonzepte stehen auf dem Plan für 2009.

Somit ist in Velden und am Wörthersee schon jetzt Anpfiff für die neue Sommersaison und dies mit vollem Optimismus.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0002 2009-03-25/09:37

250937 Mär 09

Stefan Meisterle
Veldener Tourismusgesellschaft
Villacher Straße 19
A-9220 Velden am Wörthersee
Tel.: +43 (0)4274 2103
meisterle@velden.at
http://www.velden.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0001