Multimediale Show an der Nordkette als Premiere des "Beast"

Prinoth stellte das größte Pistenfahrzeug der Welt vor

Sterzing/Innsbruck (TP/OTS) - Ein internationales Publikum von 600 Personen hat sich Freitagabend (27.03.2009) auf der Seegrube bei Innsbruck eingefunden, um bei der Präsentation des "Beast" von Prinoth (Leitner Technologies), des größten und stärksten Pistenfahrzeugs der Welt, dabei zu sein.

Die Firma Prinoth hat für die Markteinführung das Künstlernetzwerk "Lawine Torrèn" mit einem Science-Thriller beauftragt. Regisseur Hubert Lepka hat dafür das Märchen "The Beauty And The Beast" in eine zeitgenössische Fassung für ein hochalpines Setting gesetzt. Bei der spektakulären, multimedialen Show mischten sich Filmausschnitte mit einer Live-Performance bei denen Schauspieler, Schneefahrzeuge und ein Hubschrauber als Akteure auftraten und auch die Nordketten Pendelbahn in die Handlung eingebaut wurde. Eine einzigartige Atmosphäre für die bot die Kulisse der steilen Nordketten Gipfel.

Der 6 Meter breite und 527 PS starke "Beast" mit Design von Pininfarina stellt alle bisher da gewesenen Pistenfahrzeuge in den Schatten. "Mit dem Beast eröffnet Prinoth eine völlig neue Dimension in der Pistenpflege. Der Beast ist dank des optimalen Wirkungsgrades, der beeindruckenden Steigfähigkeit und Schubleistung effizienter und wirtschaftlicher als alles bisher da gewesene", so Werner Amort, Präsident von Prinoth.

Michael Seeber, Präsident der Unternehmensgruppe Leitner erklärte:
"Diese Symbiose von Technologie und Kunst unterstreicht einmal mehr unsere Firmenphilosophie."

Der Live-Perfomance um 18.45 Uhr folgte ein Get Together im Restaurant Seegrube. Heute geht die Feier am Bergweiter: 400 Driver testen die gigantische Maschine, bevor sie ab Montag auf Demo-Tour in den Alpenländern und Skandinavien geht.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&dir=200903&u=74&a=event&e=20090327_s

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0002 2009-03-28/12:17281217 Mär 09Nadja Schölzhorn, Prinoth GmbH
Brennerstrasse 34 - Via Brennero 34
I - 39049 Sterzing - Vipiteno (BZ)
Tel.: +39 0472 722 103
Mobil: +39 335 757 2288
Fax: +39 0472 722 113
http://www.leitner-lifts.com
schoelzhorn.nadja@leitnertechnologies.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001