"Felsenputzer" sind ungewöhnliche Ferienpromotion für die Schweiz

Wien (TP/OTS) - "Schweizer putzen sogar ihre Berge." Diese Geschichte sorgte am gestrigen 1. April national und international für Gesprächsstoff. Nun entpuppen sich die Felsenputzer als ungewöhnliche Promotion von Schweiz Tourismus, bei der man Ferien in den Bergen gewinnen kann.

Seit gestern macht ein Viralvideo aus der Schweiz die Runde: Im Video stellen sich die Felsenputzer vor - eine Equipe, die Schweizer Berge säubert, damit Feriengäste stets schöne Berge bewundern können. Es endet mit dem Titel "Wir tun alles für perfekte Ferien." und wirbt für die Schweiz als Ferienland. Das Datum war kein Zufall: "Der 1. April als Lancierungsdatum gab uns erhöhte Aufmerksamkeit sowie viele crossmediale Möglichkeiten", so Schweiz-Tourismus-Marketingleiter Rafael Enzler.

Berge sind natürlich sauber.

Selbstverständlich, so Jürg Schmid, Direktor von Schweiz Tourismus, brauche die Schweiz keine Felsenputzer, um die Berge sauber zu halten. "Unsere Berge sind von Natur aus schön." Man habe die Felsenputzer erfunden, um auf überraschende, augenzwinkernde Art die Botschaft "Wir tun alles für perfekte Ferien" auch bei jüngeren, webaffinen Zielgruppen rüberzubringen. "Das ist uns gelungen, wie die vielen Reaktionen in nur einem Tag zeigen."

Nachwuchssuche als Ferienpromotion.

Im Video suchen die Felsenputzer u.a. Nachwuchs und verweisen auf die Webseite www.MySwitzerland.com/felsenputzer, auf der Interessenten einen Felsenputzer-Eignungstest machen können. Den Teilnehmern dieses Eignungstests blüht nun zwar keine Karriere als Felsenputzer, sie können aber eine Woche Ferien in den Schweizer Bergen gewinnen.

Wir tun alles für perfekte Ferien.

Die Felsenputzer-Aktion ist ein fulminanter Start der neuen Werbekampagne von Schweiz Tourismus, die unter dem Motto "Wir tun alles für perfekte Ferien" läuft. Zwei weitere Sujets werden ab sofort zum Einsatz kommen: Einerseits ein Bauer, der eine Kuhglocke richtig stimmt, ein zweites Sujet zeigt einen Hüttenwart, der die Schweizer Fahne glattbügelt. Zu einem späteren Zeitpunkt werden unter dem neuen Werbemotto auch konkrete Hotelangebote, Familienferien, und Reisen beworben.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0001 2009-04-02/01:00020100 Apr 09Schweiz Tourismus:
Urs Weber
Market Manager Österreich Ungarn
Tel. +43 (1) 513 26 40
urs.weber@switzerland.com
www.MySwitzerland.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0004