Golfland Kärnten: Zum 2. Mal: Golfopening

Landskron/Villach (TP/OTS) - "Das Golfopening soll zu einer fixen Einrichtung werden", versprach Golfland Kärnten-Geschäftsführer Günther Novak im letzten Jahr. Zumindest der erste Schritt zur Erfüllung dieses Versprechens wurde getan: Am 1. und 2. Mai wurde mit 180 Golfern die Saison in Kärnten mit einem groß angelegten Opening eröffnet.

Am Freitag stand eine Proberunde auf dem Programm ehe Samstag, Schlag 9h, das Turnier per Kanonenschuss gestartet wurde. Für den Galaabend am 1. Mai im Casino Velden kreierte Casinorestaurant-Chèf de Cuisine Marcel Vanic ein Menü unter dem Motto "Kärnten meets Golf". Zum Rahmenprogramm gehörte eine Golfmodenshow mit Outfits von Masters, Schuhen von Lloyd sowie den hypermodernen Bags von Teeshark und eine Verkostung der edlen Brände von Pfau, mit denen die Kärnten-Zigarre bestens harmoniert. Für das nötige Kärnten-Kolorit sorgte eine Kinder-Schuhplattlergruppe, die Musik kam von den "Showinisten". Als Moderator wurde wie im vergangenen Jahr Mike Diwald verpflichtet. Prominente Gäste: Franz Klammer -Ehrenpräsidenten von "Golfland Kärnten", Christian Mayer - ehemaliger Kärntner RTL-Weltcupsieger.

Treuer Partner: Kärnten Werbung! Auch die Kärnten Werbung war mit von der Partie. Als Mitglied im Verein "Golfland Kärnten" stellt sie klar, welcher Stellenwert dem Golfsport im Angebotsmix Kärntens zukommt: "Innerhalb der letzten 10 Jahre ist die Zahl der Golfspieler in Österreich - mittlerweile sind es knapp 100.000 - stark angestiegen", erläutert Kärnten Werbung-Prokurist Mag. Karl Großmann. Neben der Kärnten Werbung gehören "Golfland Kärnten" zehn Golfplätze in Kärnten (Klagenfurt-Seltenheim, Pörtschach-Moosburg, Klopeiner See-Turnersee, Finkenstein, Millstatt, Bad Kleinkirchheim, Velden-Köstenberg, St. Veit/Längsee, Gailtalgolf, Wolfsberg), einer in Slowenien, zwei in Italien und 62 Hotels mit insgesamt 6.164 Betten an. Golfer, die in einem der Mitgliedsbetriebe gebucht haben, erhalten großzügige Ermäßigungen auf die Greenfee: - 20 % zwischen Mai und September, - 30 % in der Vor- und Nachsaison. Im letzten Jahr wurden über "Golfland Kärnten" auf den beteiligten Kärntner Golfanlagen 17.160 Greenfees verkauft, das entspricht gegenüber dem Jahr 2007 einer Steigerung von 16,2 %.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0002 2009-05-02/09:46

020946 Mai 09

und Gratis GOLFmagazin, Buchungsanfragen:
Golfland Kärnten
Mag. Claudia Pettauer
Ossiacher See Süduferstraße 59-61
A-9523 Landskron / Villach
Tel.: +43 (0)4242 44 200-80
Fax: +43 (0)4242 44 200-90
golfland@kaernten.at
http://www.golfland.kaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0001