Nationalpark-Urlaub mit 120 Inklusiv-Zielen - die Nationalpark Kärnten Card

Großkirchheim (TP/OTS) - Die mehr als 100 tollen Ausflugsziele der "klassichen" Kärnten Card plus sensationelle Angebote im Nationalpark Hohe Tauern, wie die Großglockner Hochalpenstraße, das BIOS Nationalparkzentrum oder das Goldgräberdorf Heiligenblut! Das alles beinhaltet die Nationalpark Kärnten Card, die wahrscheinlich beste Gäste-Card in den Alpen!

Und das Beste: die Card erhalten Sie bei Urlaubsbeginn automatisch und gratis (!) in den mehr als 90 Inklusivbetrieben der Nationalparkregion, in Kärnten auf der sonnigen Seite des Nationalparks Hohe Tauern!

Familienparadies Nationalpark!

Ein wahres Familienparadies mit unvergesslichen Urlaubserlebnissen erwartet Sie - gestalten Sie doch Ihre Traumwoche einfach rund um die Nationalpark Kärnten Card:

Sonntag: Anreise über die OeBB-Tauernschleuse.
Montag: Mit den Reißeck-Bergbahnen, der höchsten Eisenbahn Europas in die Welt der Dreitausender
Dienstag: In´s BIOS Nationalparkzentrum Mallnitz mit der Sonderausstellung "Schmetterlinge" und danach in die wildromantische Raggaschlucht
Mittwoch: Auffahrt Großglockner Hochalpenstraße; mit der Gletscherbahn hinunter zum ewigen Eis der Pasterze und danach mit einem Nationalpark Wildhüter Steinböcke in freier Wildbahn beobachten!
Donnerstag: Auffahrt Großglockner Bergbahnen; geführte Nationalparkwanderung am Geotrail; danach Goldwaschen im Goldgräberdorf Heiligenblut!
Freitag: Abkühlung in einem Freibad der Nationalparkregion! Danach locken die funkelnden Kristallschätze im Mautturm Winklern.
Samstag: Auf in´s Tal der stürzenden Wasser: auf der Maltatal Hochalmstraße zur 200m hohen Kölnbreinsperre und danach in den Wasserspielepark am Fallbach, dem höchsten Wasserfall Österreichs!
Sonntag: Heim geht es über die traumhafte Großglockner Hochalpenstraße! Damit wartet auch die staufreie Rückfahrt mit unvergesslichen Eindrücken auf!

Traumurlaub und Geld sparen!

Sie sparen als vierköpfige Familie bei dieser Traumwoche mit der Nationalpark Kärnten Card genau Euro 333,! Die Card wird bei der Ankunft ausgestellt und gilt für die gesamte Aufenthaltsdauer (ab Buchung für min. 2 Nächte). Und wenn Sie die Card schon für die Anreise über die Großglockner-Hochalpenstraße nützen wollen, so sendet Ihnen Ihr Vermieter gerne vorab einen Voucher zu!

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2009-05-26/10:09

261009 Mai 09

Kärntner Nationalparkfonds Hohe Tauern - Tourismus
Mag. Andreas Kleinwächter
Döllach 1
A-9843 Großkirchheim
Tel.: +43 (0)4825 200 49-11
Fax: +43 (0)4825 200 49-4
Mobil: +43 (0)664 62 02 338
a.kleinwaechter@nationalpark-hohetauern.at
http://www.nationalpark-hohetauern.at
http://www.np-kaerntencard.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0002