Velden bietet Urlaubsfeeling aus der Steckdose

Velden (TP/OTS) - "Das Urlaubsfeeling aus der Steckdose" präsentierten Mag. Roland Sint, Geschäftsführer der Veldener Tourismus GesmbH, Velden's Bürgermeister Ferdinand Vouk und Herr Dr. Albert Kreiner vom Amt der Landesregierung und Leiter des Lebensland Kärnten.

"Eine Flotte aus 120 Fahrzeugen, e-Scooter und e-Bikes, werden in Velden diesen Sommer für weniger Verkehrslärm und Abgase sorgen. Dadurch können die Gäste auch die Nahausflugsziele schnell und bequem erreichen. Für eine eigenes e-Tankstellennetz wird gesorgt", erklärt Roland Sint. Er ist überzeugt, dass Velden hier eine Vorreiter-Rolle übernimmt und es dadurch zu einer großen Verkehrsberuhigung kommen wird.

Die Veldener Tourismus GesmbH und viele Leitbetriebe werden dieses Projekt gemeinsam umsetzten und für nächstes Jahr soll es um den ganzen See ausgeweitet werden. "Gemeinsam mit klima:aktiv, dem Lebensland Kärnten und der Uniqa setzt Velden wieder einen innovativen Schritt für die touristische Zukunft", so Bürgermeister Vouk.

Dr. Albert Kreiner vom Amt der Landesregierung und Leiter des Lebensland Kärnten ist froh Velden als Partner gewonnen zu haben. "Um Kärnten in der e-Mobilität weiterhin an erster Stelle in Österreich zu haben, ist es notwendig solche Projekte zu fördern" - so Kreiner. Außerdem ist es für die heimische Infranstruktur (Ausbau des e-Tankstellennetzes) und für die Tourismuswirtschaft von enormer Bedeutung. "Während man den Pyramidenkogel oder Minimundus besucht, lädt sich der Akku wieder auf", ergänzt Kreiner. Velden, der Luftkurort am Wörthersee, soll seine Urlaubsqualität nicht nur halten, sondern verbessern.

Die Miete für einen azurblauen e-Flitzer im Wörtherseebranding beläuft sich pro Tag auf nur 12 Euro. Ob e-Scooter oder e-Fahrrad -der Preis bleibt gleich. Die Fahrzeuge kann man direkt bei der Veldener Tourismus GesmbH oder den teilnehmenden Partnerbetrieben mieten. Dazu gibt es einen passenden Fahrrad- oder Motorradhelm der Firma Uniqa. Für die Firma Uniqa ist es wichtig, dass die Sicherheit für die Gäste am Wörthersee gewehrleistet wird und ist daher der richtige Partner beim e-Projekt.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0002 2009-05-29/10:03

291003 Mai 09

Stefan Meisterle
Veldener Tourismus GesmbH
Villacher Str. 19
A-9220 Velden
Tel.: +43 (0)4274 2103-20
meisterle@velden.at
http://www.velden.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0002