Infoabend Universitätslehrgang Tourismuswirtschaft an der WU Executive Academy

Wien (TP/OTS) - Streben Sie eine Karriere im Bereich Tourismus an? Der Universitätslehrgang Tourismuswirtschaft an der WU Executive Academy bietet in 18 Monaten eine berufsbegleitende Weiterbildung im Bereich Tourismus an. Der renommierte Lehrgang wendet sich an alle, die eine Position im mittleren Management oder die Selbständigkeit in dieser Branche anstreben. Am Infoabend wird allen Interessierten die Möglichkeit geboten, mit Lektoren und Teilnehmern zu sprechen und sich über Ausbildungsinhalte, Berufsbilder und Karrierechancen zu informieren.

Infoabend:
Dienstag, 16. Juni 2009, 18.00 - 20.00 Uhr
WU Wien, UZA 4, Nordbergstraße 15, 1090 Wien
Raum D706 (großer Sitzungssaal, 7. Stock, Kern D)
Um Anmeldung wird gebeten: tourismus.lehrgang@wu.ac.at

"Ob als Angestellter oder selbständiger Unternehmer, die vielfältigen Berufsbilder und Betätigungsfelder in der Tourismuswirtschaft oder im Projekt- und Eventmanagement schaffen auch für die Zukunft attraktive Berufsaussichten. Für Ihren Erfolg genügen heute aber nicht mehr nur gute Ideen, persönliches Engagement und Arbeitseifer. Das zusätzlich notwendige Wissen, um die eigenen Vorstellungen in einem Konzept zu strukturieren und dann jemandem zu verkaufen, holen Sie sich bei uns im Lehrgang.", so Ass.Prof. Dieter Scharitzer, Lehrgangsleiter, Universitätslehrgang Tourismuswirtschaft.

Praxisbezogen - kompakt - berufsbegleitend

Der Universitätslehrgang richtet sich einerseits an Maturanten und Akademiker, die eine Karriere in der Freizeit- und Tourismuswirtschaft anstreben, und andererseits an Unternehmer und Personen mit einschlägiger Berufserfahrung und Branchenkenntnissen, die ihre Fähigkeiten weiterentwickeln oder sich selbständig machen möchten. Ziel der Ausbildung ist es, betriebswirtschaftliche und branchenspezifische Grundlagen zu vermitteln und individuelle Management- und Führungskompetenzen aufzuzeigen.

Die Teilnehmer profitieren von der Kombination aus den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und umfangreichen Erfahrungswerten aus der Praxis. Die Vortragenden setzen sich aus Professoren und Fachleuten zusammen. Anhand konkreter Projektarbeiten und themenbezogener Fallstudien während der Module, eignen sich die Teilnehmer ein umfassendes Wissen an, erproben ihre Kenntnisse in entsprechenden Anwendungsbeispielen und lernen so, Managementmethoden und Fachwissen unmittelbar im Berufsleben anzuwenden. Der modulare Aufbau der Lehrgänge mit geblockten Lehrveranstaltungen, ermöglicht es den Teilnehmern, sich neben einem anspruchsvollen Berufsalltag umfassend weiterzubilden.

Eckdaten zur Ausbildung:

Abschlusszertifikat: Akademische/r Tourismusmanager/in, verliehen durch die Wirtschaftsuniversität Wien Start: 1. Oktober 2009
Lehrgangsdauer: 18 Monate, berufsbegleitend,
Di - Fr 18-20.30 Uhr, Sa 9-15 Uhr
(2 Blöcke zu je 4 Wochen pro Halbjahr) Kosten: Euro 7.856,-

Anmeldung/Kontakt:
tourismus.lehrgang@wu.ac.at
Tel.: +43 (0)1 31336 6502
http://www.tourismuslehrgang.at

Bildmaterial in Printqualität: auf Anfrage

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0008 2009-06-09/11:54

091154 Jun 09

WU Executive Academy
Verena Hergel
stv. Geschäftsleitung
Leitung Marketing und Kommunikation
Nordbergstrasse 16, A-1090 Wien
Mobil: +43 (0)676 8213 5382
Verena.Hergel@wu.ac.at
http://www.executiveacademy.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0006