Turner und Italien Ausstellung 15. Juli bis 25. Oktober 2009 in Budapest, im Museum der Schönen Künste

Wien (TP/OTS) - Joseph Mallord William Turner ist einer der bedeutendsten Landschaftsmaler des 19. Jahrhunderts. Für sein umfangreiches Lebenswerk sind der Themenreichtum und die ständige technische Erneuerung charakteristisch. Er malte originalgetreue Stadtbilder und Landschaften, historische und mythologische Szenen und Ereignisse seiner Zeit, aber seine Vorstellungskraft hat auch die Literatur bedeutend beeinflusst. Seine Aquarelle betrachtete er als gleichrangig mit seinen Ölbildern.

Die Ausstellung "Turner und Italien" wurde von den englischen Kunsthistorikern, die den Künstler am besten kennen, zusammengestellt. Budapest ist nach Ferrara und Edinburgh der dritte Ort, an dem sie zu sehen ist. Die chronologisch angeordnete thematische Ausstellung zeigt die Entwicklung des Künstlers, die er von den frühen britischen Landschaftsbildern bis zu den Motiven seiner letzten Schaffensperiode, seinen sich in Farben auflösenden schon abstrakten Bildern, genommen hat. Der Veranstalter wollen Titel so weit gefasst wie möglich verstanden haben, es sind nämlich nicht nur solche Werke zu sehen, die Turner während seiner Italienreisen schuf, sondern auch solche, die die Wirkung der dort arbeitenden Künstler (z. B. sein Vorgänger aus dem 17. Jahrhundert Claude Lorrain) widerspiegelt.

In der Budapester Ausstellung werden ca. 80-90 Werke zu sehen sein, unter ihnen um die 40 Gemälde, die anderen sind Aquarelle, außerdem werden auch drei besonders interessante Bücher mit Entwürfen präsentiert. Die meisten dieser Werke stammen aus der Londoner Tate Britain, darüber hinaus kommen sie in erster Linie aus öffentlichen Sammlungen in Großbritannien.

http://www.budapestinfo.hu, http://www.szepmuveszeti.hu

Tipps zu weiteren Konzerten, Ausstellungen und Festivals im Rahmen der Aktion "Budapest Sommer Hits'e" finden Sie auf der Seite http://www.budapestadventure.com . Wer diese Website anklickt , wird mit Comicstrips in verschiedene Themenbereiche eingeführt.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0007 2009-07-15/16:23

151623 Jul 09

Ungarisches Tourismusamt
Opernring 1/R/707
Tel.: +43 (0)1 5852012-13
Fax: +43 (0)1 5852012-15
ungarnsekr@ungarn-tourismus.at
http://www.ungarn-tourismus.at, http://www.hungary.com
kostenloses Infotelefon nach Ungarn: 00800 3600 0000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0007