Wurstfestival in Békéscsaba vom 22. bis 25. Oktober 2009

Im Oktober zum Csabaer Wurstfestival nach Békéscsaba!

Wien (TP/OTS) - Hier dreht sich im wahrsten Sinne alles um die
Wurst - zumindest vom 22. bis 25. Oktober 2009. Und zwar um die Csabaer Wurst, eine herzhafte Spezialität der Südlichen Tiefebene, die inzwischen weit über die Grenzen des Landes bekannt ist. Das viertägige kulinarische Fest in der südungarischen Bezirkshauptstadt (rund 170 Kilometer südöstlich von Budapest, unweit von Gyula an der rumänischen Grenze gelegen) gehört zu den beliebtesten und köstlichsten Volksfesten Ungarns.

Vergnüglich geht es beim spektakulären Wettbewerb von über 100 Teams zu, die um die beste Zubereitung der mit Paprika, Kümmel und Knoblauch gewürzten Wurst wetteifern. Denn: Die originale Csabaer Wurst (Csabai) ist ein echtes Hausmacher Produkt und daher gibt es vielfältige Variationen, die sich aus dem Zusammenspiel von Rasse und Alter des geschlachteten Schweins, Qualität und Quantität des Paprikas und dessen Mischungsverhältnisses, dem Räuchern, aber auch der Lagerung ergeben. Daneben gibt es eine sehenswerte Lebensmittelmesse, Weinpräsentationen und natürlich das große "Wurstessen".

Unterhaltungs- und Musikprogramme gibt es zudem in der ganzen Stadt. Daneben können die Zuschauer schmackhafte Gewinne - und mehr - bei der täglichen Tombola des "Wurstclubs" ergattern. Die Stadt Békéscsaba ist nicht nur für die Wurst, sondern auch für den ungarischen Maler Mihály Munkácsy berühmt.

In Békéscsaba absolvierte Ungarns bedeutendster Maler des 19. Jahrhunderts, Mihály Munkácsy, eine Tischlerlehre. Später lebte und arbeitete er in Wien (im Wiener Kunsthistorischen Museum, in der Kuppelhalle stammen die Deckenfresken von ihm), München, Düsseldorf und Paris. Die Stadt würdigt ihn in einem kleinen Museum, das täglich außer montags von 10 bis 18 Uhr geöffnet ist.

Informationen: http://www.kolbaszfesztival.eu

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0004 2009-10-14/10:10

141010 Okt 09

Ungarisches Tourismusamt
A-1010 Wien
Opernring 1/R/707
Tel.: +43 (0)1 5852012-10
ungarninfo@ungarn-tourismus.at
http://www.ungarn-tourismus.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0002