Winterschlaf ... gibt's nicht in der Ferienregion Attersee-Salzkammergut

Der Geschäftstourismus belebt die beliebte Sommerdestination auch im Winter

Attersee (TP/OTS) - Die Ferienregion Attersee-Salzkammergut ist hauptsächlich durch folgende Attribute bekannt: größter Binnensee Österreichs, tief türkis-blaues Wasser mit Trinkwasserqualität, tolles Segelrevier mit jährlich ca. 60 Segel-Regatten und das Tauch-Paradies und Tauch-Kompetenz-Zentrum Österreichs.

Ebenso beeindrucken unberührte Naturlandschaften, herrliche Wanderwege für Spaziergänge mit Kinderwagen, Bergtouren in das Hochgebirge, oder der Attersee-Rad-Erlebnistag mit 40.000 Radlern. Der weltweit 1. Gustav-Klimt-Themenweg und andere bekannte Künstler, die ihr Sommerfischen am Attersee verbrachten sowie die kulinarischen Schmankerln aus der Region, locken jährlich auch Prominente an, die hier ihren Urlaub verbringen.

Der Geschäftstourismus als wichtiges Standbein in den Wintermonaten

"Die Ferienregion Attersee-Salzkammergut, im Herzen Österreichs, direkt an der Westautobahn A1 zwischen Linz und Salzburg stellt für Firmen die ideale Basis für Tagungen, Meetings und Seminare auch im Winter dar", erklärt Tourismusdirektor Christian Schirlbauer. Geschäftliches könne dadurch mit kulinarischen Köstlichkeiten in einer einzigartigen Winterlandschaft und herrlichem Blick auf den See, optimal verbunden werden. "Unsere Hotels und Top-Betriebe rund um den Attersee können mit modernstem Equipment und gut geschultem Personal aufwarten", so Schirlbauer.

Das gemeinsame Ziel - Success as usual mit Business as usual!

Weitere Infos unter http://www.attersee.at

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0001 2009-10-28/09:00280900 Okt 09Tourismusverband der Ferienregion Attersee-Salzkammergut
Mag. (FH) Christian Schirlbauer
Nussdorferstr. 15
A-4864 Attersee
Tel.: +43 (0)7666 7719-0
info@attersee.at
http://www.attersee.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002