Dagmar Oegg neue Geschäftsführerin von Liberty Incentives & Congresses in Wien

Incentive-Experte mit Hauptsitz in Prag holt ehemalige ÖW-Bereichsleiterin mit Hotelerfahrung

Wien (TP/OTS) - Mit 1.12.2009 übernimmt Dagmar Oegg (44) das Ruder im Wiener Büro der global tätigen Incentive-, Kongressagentur Liberty Incentives & Congresses. Sie folgt Edith Fickl, die das Unternehmen seit 2003 geleitet hat und sich neuen beruflichen Herausforderungen widmen wird.

Oegg, die einer Gastgeberfamilie entstammt, sammelte Hotelerfahrung in der Schweiz, den USA,Österreich und Deutschland, bevor sie von der Marriott Gruppe als Hoteldirektorin nach Graz entsandt wurde(2002-2005). Im November 2005 übernahm sie die Leitung des Bereichs Kundenmanagement in der Österreich Werbung. In ihre Tätigkeit fällt die Entwicklung der führenden Fachmesse actb (austrian & central european business), und sie war verantwortlich für die Umsetzung von Marketingaktivitäten mit touristischen Partnern - etwa rund um die UEFA EURO 2008TM, den Tagungs-, und Kongressbereich oder das Haydnjahr 2009.

Liberty International mit Hauptsitz in Prag wurde 1991 von Mario Enzesberger gegründet, der das Unternehmen bis heute leitet. Das Unternehmen ist in 30 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit 180 Mitarbeiter. In Österreich ist Liberty International mit 2 Büros -Wien und Salzburg - am Markt, die eng kooperieren, jedoch unterschiedliche Spezialisierungen haben. Während das Wiener Büro auf den Incentive und Kongressmarkt spezialisiert ist, konzentriert sich das Salzburger Büro mit Claudia Jölli als Geschäftsführerin auf das Segment des Leisure Marktes.

Fotolink unter http://mounty.bluedog.at/download/DagmarOegg.JPG Fotocredit: Jürg Christandl

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0010 2009-11-24/16:33

241633 Nov 09

Liberty-Incentive and Congresses GmbH
Rosa Greul - Projektmanager
Tel.: +43 (0)1 5326264 15
r.greul@liberty-incentive.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0009