Ticketcorner: Flächendeckendes Pistenangebot zur Wintersaison 2009/2010 - 94 Skigebiete online über Ticketcorner buchbar

Rümlang (TP/OTS) - Ticketcorner bestätigt auch im Skiticketing seine Marktführerschaft und bietet fast 100 Skigebiete für das komfortable Online-Skiticketing an. Passé das Anstehen an der Bergbahnkasse, stattdessen profitiert der Wintersportler gar von speziellen Aktionen von PostFinance und Coop.

Die Skisaison steht vor der Tür, hunderttausende befreien ihre Ausrüstung vom Sommerstaub und freuen sich auf den Saisonstart. Das gilt auch für Ticketcorner, denn das Skiangebot mit buchbaren Bergbahnen* wurde auf diese Saison massiv erweitert. So stehen ab Saisonstart der jeweiligen Bergbahnen im Winter 09/10 ganze 94 Skigebiete mit mehr als 1000 Skiliften und Seilbahnen in der Schweiz und Österreich zur Verfügung (im Vorjahr 57 Skigebiete). Total ergibt dies ein Pistenangebot von 3016 km in der Schweiz und bis 1344 km in Österreich. Damit konnte Ticketcorner sein Skiticketangebot für alle Wintersportbegeisterte um 40 zusätzliche Bergbahnen ausbauen.

Zum flächendeckenden Angebot kommt eine hohe Anzahl Karten, die als Skiticket funktionieren: Als Kartenträger kann die Coop SUPERCARD Ticket eingesetzt werden, von der die ersten 150 000 Stück kostenlos erhältlich sind. Die PostFinance Card Ticket gibt es für alle PostFinance-Kunden ebenfalls gratis. Weiter bietet auch die Snowpass-Uhr von Swatch die Möglichkeit zum Online-Skiticketing. Die erforderliche RFID-Funktionalität hat auch die Ticketcorner VIP Membercard, welche 49 Franken kostet, zahlreiche Vergünstigungen wie z.B. 50% auf Bearbeitungsgebühren sowie Ermässigungen auf Skitickets bietet und zudem eine MasterCard-Kreditkarte ist.

Wer eine dieser Karten besitzt - oder die Snowpass-Uhr von Swatch - zahlt für die Skiticketing-Online-Buchung nicht mehr als für ein Ticket an der Bergbahnkasse - in vielen Fällen profitiert der Wintersportler gar von Spezialaktionen, zum Beispiel bei 1-Tageskarten. PostFinance gewährt beispielsweise 15 Franken Rabatt, Coop bietet zwischen 10 bis 20 % Ermässigung auf ausgewählte Destinationen.

Bei Ticketcorner muss man sich nicht einmal mehr auf das genaue Datum des Skitages festlegen, sondern kann sich nach dem Wetter richten und spontan ins Vergnügen fahren. Mit dem so genannten Depot-Skiticket lässt der Schneesportler die Warteschlange der Tageskasse neben sich stehen - und geht direkt mit seiner Depotkarte ans Drehkreuz.

*Download Ski-Landkarten CH/AT: www.ticketcorner.com

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0008 2009-11-25/11:33251133 Nov 09Ticketcorner AG / Ticketcorner GmbH
Marlies Keck
PR Manager und Mediensprecherin
Tel.CH: +41/44/818'33'46
Tel.AT: +43/1/22740'33'46
Tel.D: +49/6172/101'99'99
marlies.keck@ticketcorner.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0006