Skispringen für Jedermann in der Ferienregion Hohe Salve

Einmal ein Adler sein und Skifliegen wie Schlierenzauer und Co?

Wörgl (TP/OTS) - Wollten Sie sich immer schon mal fühlen wie Gregor Schlierenzauer oder Wolfgang Loitzl? Wollten Sie immer schon mal wissen, wie es sich anfühlt über eine Schanze zu springen und durch die Luft zu fliegen?

Das können Sie jede Woche Freitag (Winter wie Sommer) von der 15 Meter Sprungschanze beim Sprungzentrum Wörgl! Unter fachkundiger Anleitung eines Lehrers erlernen die Teilnehmer bei diesem Schnupperkurs die Grundlagen dieses Sports und können einen Nachmittag in die Welt des Skispringens eintauchen. Voraussetzungen sind grundlegende Alpin-Skikenntnisse: Eine blaue Piste sollte sicher befahren werden können!

Einführungskurs inkl. Versicherung:

Kurze Theorie, Aufwärmtraining, Trockenübungen sowie Imitationen, Materialanprobe, Fahrübungen, Springen auf der Schanze. Kosten: Euro 50,00 für ca. 3 Stunden.

Tageskurs inkl. Versicherung:

Kurze Theorie, Aufwärmtraining, Trockenübungen sowie Imitationen, Materialanprobe, Fahrübungen, Springen auf der Schanze + Abschlusswettkampf (nach Wunsch), Fachgespräche, Foto-CD und Diplom. Kosten: Euro 80,00 für 2 x 3 Stunden.

Oder innerhalb des Winterwochenprogramms der Ferienregion Hohe Salve jeden Freitag, 14 Uhr beim Sprungzentrum Wörgl.

Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
Termine: nach Vereinbarung

Geschenksgutschein!!!

Mit einem Gutschein für einen Einführungs- oder Tageskurs "Skispringen für Jedermann" haben Sie das ultimative Geschenk schlechthin. Erhältlich im Tourismusverband der Ferienregion Hohe Salve. Tel.: 05332/76007.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/7764

Rückfragen & Kontakt:

Wörgler Flughunde
Tel.: 0664 34 20 663
info@flughunde.at
http://www.flughunde.at

Ferienregion Hohe Salve
Bahnhofstraße 4a
A-6300 Wörgl
Tel.: 05332/76007
info@hohe-salve.com
http://www.hohe-salve.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0003