Sport- und Kulturgenüsse in der Silberregion Karwendel

Die SILBERcard öffnet Tür und Tor

Schwaz, Silberregion Karwendel (TP/OTS) - "Sesam, öffne dich!" Dieser Spruch gab Ali Baba in 1001 Nacht Zutritt zu einem mit Schätzen gefüllten Versteck. Die SILBERcard, die Gästekarte der Silberregion Karwendel Tirol, hat einen ähnlichen Effekt. Und zwar öffnet sie die Tür zu Kultur- und Sportschätzen für die ganze Familie, an 5 Tagen der Woche - und das gratis!

Je nach Lust und Laune können die Urlauber der Ferienregion wählen zwischen zahlreichen sportlichen Herausforderungen oder ruhigeren Ausflügen. Entscheiden muss jeder für sich selbst! Es gibt lustige Kegelabende, an denen man sich an 2 vollautomatischen Kegelbahnen mit Freunden oder im Familienkreis messen kann. Wer gewinnt, Eltern oder Kinder? Des Weiteren werden Schneeschuhwanderungen durch die faszinierende Winterlandschaft der Region angeboten. Von kleinen Ausflügen für Anfänger bis hin zu anspruchsvollen Touren für Profis ist alles dabei!

Auch zu mystischen Fackelwanderungen durch tief verschneite Wälder wird geladen. Immer ein Erlebnis ist die Romantik von flackernden Fackeln im Schnee, während man die verschneite Rodelbahn hinaufstapft. Bergab bleib dafür nämlich keine Zeit, da es auf der Rodel schon um einiges rasanter zugeht! Auch ein Rodelrennen mit Führer ist Teil des Angebots, inklusive Startnummern und Einkehrschwung.

Auf dem Eislaufplatz kann man sich dann wiederum entscheiden:
Gemütlich ein paar Runden mit der Familie zu drehen oder sich von der schwungvollen Musik zu einem Tanz auf dem Eis animieren zu lassen. Der tolle Ausblick auf das Karwendel und das Kellerjoch trägt das Seine zu der guten Stimmung bei.

Abgerundet wird das Ganze mit einem Besuch im Schi-Museum, wo in einer umfangreichen und exklusiven Privatsammlung alles über die Entwicklung des alpinen Schilaufs, von den Anfängen bis in die 50er Jahre, präsentiert wird.

So lässt sich die Silberregion Karwendel am eindrucksvollsten erkunden: mit der SILBERcard!

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/5415

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: +43 (0)5242 63240
Fax: +43 (0)5242 65630
http://www.silberregion-karwendel.at
http://www.gratisskikurs.atTourismusverband Silberregion Karwendel/Tirol
Münchner Straße 11
A-6130 Schwaz

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0001