Ab in den Schnee - Ihr Leihski wartet schon!

Reise-Schmankerl in Bad Kleinkirchheim: Auf die Urlauber warten neue Leihski vor Ort und drei Thermeneintritte

Bad Kleinkirchheim (TP/OTS) - Wie werden Winterträume wahr? Mit Schnee, gepflegten Pisten und natürlich einem guten Ski. Dies alles hält der Kärntner Ferienort Bad Kleinkirchheim mit einem neuen Urlaubspaket bereit. Der Clou: Im Preis sind stets die Leihski enthalten. So können sowohl ein teurer Neukauf als auch Reisestress mit Skigepäck vermieden werden. Denn der Top-Ski wartet bereits am Urlaubsort in den Kärntner Nockbergen. Die neuen Schnee-Pakete, gültig von 27. Februar bis 13. März 2010*, bieten dazu jede Menge Wellness. Im 7 Tages Paket sind auch noch zusätzlich 3 Themeneintritte inklusive.

Bad Kleinkirchheim bietet das ideale Angebot: eine Kombination aus Wohlfühl-Infrastruktur und leistungsstarkem Skigebiet, das über rund 100 Pistenkilometer, moderne Bergbahnen und Skilifte verfügt. Als Glanzpunkt fungiert das Thermal Römerbad. Der Wellness-Tempel zählt mit einer Gesamtfläche von 12.000 Quadratmetern zu den schönsten im Alpenraum und hat mit seiner 4.000 Quadratmeter großen Saunalandschaft neue Maßstäbe gesetzt.

Abfahren und Sparen: Vom 13. März bis zum 05. April 2010 können Wintersportler die Liftanlagen des Ortes gratis benutzen. Und sie erhalten obendrein 50 Prozent Nachlass auf den Thermeneintritt. Einzige Voraussetzung: Man wohnt in einem Ski Thermen Mitgliedsbetrieb.

Eine Schnee-Woche inklusive Ski der Premium- oder der VIP-Klasse ist bereits ab Euro 455,-- pro Person in einer Frühstückspension buchbar.
*Aktion nur für Erwachsene gültig, Kinder- und Jugendpreise auf Anfrage

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/3938

Rückfragen & Kontakt:

Bad Kleinkirchheimer Tourismus Marketing GmbH
Frau Monika Rettenwander
Dorfstraße 30
9546 Bad Kleinkirchheim
Tel: +43 (0) 4240 / 8212
Fax: +43 (0) 4240 / 8537
E-Mail: presse@badkleinkirchheim.at
www.badkleinkirchheim.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0001