L.I.N.C. 2010 - Europäischer Kongress Kirchberg, Tirol

Erster europäischer Kongress "L.I.N.C. 2010" in Kirchberg, Tirol 15. - 17. März 2010.

Kirchberg (TP/OTS) - Mehr als 170 TeilnehmerInnen aus 13 Nationen haben sich zu diesem europäischen Kongress angemeldet.

Das Konzept für die L.I.N.C.- Veranstaltung wurde vom Team der Tiroler LEADER-Region Hohe Salve erarbeitet. Mit Unterstützung der Gemeinde Kirchberg, der Tirol-Werbung und dem Tourismusverband Kitzbüheler Alpen - Brixental sowie der LEADER - Landesstelle Tirol und der Österreichischen Netzwerkstelle wird diese Veranstaltung durchgeführt.

Mit L.I.N.C. wollen die InitiatorInnen und die Kooperationspartner in Deutschland (2011), Estland (2012), Finnland (2013) und Österreich (2014) neue Wege beim Aufbau von Beziehungen zwischen europäischen LEADER-Regionen beschreiten.

Wissenstransfer, Erfahrungsaustausch und das Lernen von Gleichgesinnten zum Thema Innovation in der ländlichen Entwicklung wurde kombiniert mit sportlichen Aktivitäten. Vernetzung und Erfahrungsaustausch passieren nicht nur in Seminarräumen und Workshops. Für den Aufbau von Beziehungen spielen gemeinsame Erlebnisse in einer angenehmen Atmosphäre und einer anregenden Umgebung eine entscheidende Rolle. Die Sportbewerbe tragen zur Stärkung der transnationalen Beziehungen bei, L.I.N.C. nutzt die "völkerverbindende Kraft des Sportes". Mehr Informationen erhalten Sie auf der Homepage http://www.info-linc.eu

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4734

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Loferer-Lainer
Regional- und LEADER-Management Hohe Salve
Peter Roseggerstr. 5/4
A-6300 Wörgl
Tel.: +43 (0)5332 21940
Mobil: +43 (0)664 20 10 845
office@foerderinfo.eu

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0015