Der Sonnberghof**** eröffnet

Bad Sauerbrunn (TP/OTS) - Am 19. März 2010 wird "Der Sonnberghof" in Bad Sauerbrunn feierlich eröffnet und geht damit nach einer zweimonatigen Soft-Opening-Phase in den regulären Betrieb. Das Haus bietet Menschen während oder nach einer Krebserkrankung Ruhe, Geborgenheit und Erholung in Kombination mit einem maßgeschneiderten Therapieangebot gemäß den neuesten wissenschaftlichen Standards der onkologischen Rehabilitation.

Der burgenländische Traditions-Heil- und Kurort Bad Sauerbrunn ist um eine innovative Erweiterung reicher: Der Sonnberghof ist ein neuer Ort für Menschen während oder nach einer Krebserkrankung. Es ist ein Haus der Achtsamkeit, in dem die Menschen Zeit haben, ihre Ruhe, Kraft und Lebensfreude im "Hier" und "Jetzt" zu finden. Die Architektur des "Sonnberghofs" ist speziell auf die Bedürfnisse der Betroffenen abgestimmt und vermittelt eine Atmosphäre der Geborgenheit.

Am Freitag, dem 19. März 2010 wird "der Sonnberghof" nun offiziell eröffnet. Ab 13.00 Uhr besteht für alle Interessierten viertelstündlich die Möglichkeit zur geführten Besichtigung des Hauses. Im Rahmen der Tour durch den Sonnberghof werden unter anderem die Therapieräumlichkeiten, Zimmer und Themenräume vorgestellt. Darüber hinaus zeigt ein Videofilm tiefere Einblicke in die Philosphie des Hauses.

Das Haus wird vom weltweit führenden Gesundheitsdienstleister VAMED betrieben.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/10855

Rückfragen & Kontakt:

Presseinformationen:
Gabriele Klampfer-Heider
g.klampfer@dersonnberghof.at
Tel.: +43 (0)2625 300-8511Der Sonnberghof****
Hartiggasse 4
A-7202 Bad Sauerbrunn
info@dersonnberghof.at
Tel.: +43 (0)2625 300-8500
http://www.dersonnberghof.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0006