Infoabend per Live-stream und -chat zum Thema "Freiwilligenarbeit" - TravelWorks nutzt neueste Technologie für Kundenberatung

Wien (TP/OTS) - Wer sich mehrere Monat lang im Ausland als
Volontär engagieren möchte, hat viele Fragen und kommt beim Reiseveranstalter TravelWorks in den Genuss eines neuen Service: Per Video-live-stream und Chat findet am 18.05. ab 18 Uhr unter www.travelworks.at ein kostenloser Infoabend zum Thema Freiwilligenarbeit statt. Online eingeloggte Interessenten reichen per Chat ihre Fragen ein, die dann umgehend von einer Mitarbeiterin vor der Kamera beantwortet wird.

Wo kann ich in Thailand unterrichten? Wie sieht eine Gastfamilienunterkunft in Peru aus? Was sind typische Aufgaben im Löwenschutzprojekt in Südafrika? So lauten nur einige der unzähligen Fragen, die TravelWorks-Mitarbeiter täglich per Telefon und Email beantworten. "Das ganze Jahr über sind wir auf Messen, Infotagen, Schul- und Universitätspräsentationen, etc. Österreichweit vertreten, um Interessenten die Gelegenheit zu geben, sich persönlich von uns beraten zu lassen", erläutert Eva-Maria Syrowatka (Vertrieb und Marketing) "Der Online-Infoabend ist unsere jüngste Ergänzung im Kundenservice."

Beratungsintensiv sind die Programme des Spezialreiseveranstalters allemal, denn sie kombinieren Reisen, Arbeiten bzw. Helfen und Sprachen lernen im Ausland. Dabei reicht die Programmvielfalt von Schildkrötenschutz in Griechenland bis hin zu HIV-Präventions-projekten in Kenia und Englisch unterrichten in Laos. Programmteilnehmer leben und arbeiten mit der lokalen Bevölkerung im Gastland, müssen sich dementsprechend auf unterschiedlichste Lebensumstände einstellen, Sprachkenntnisse nachweisen und besonders flexibel und weltoffen sein. Dafür bringt die Reise aber auch mehr als einen sonnigen Teint und schöne Urlaubsfotos:
TravelWorks-Volontäre gewinnen interkulturelle Kompetenz, sammeln Berufs- und Lebenserfahrung, verbessern ihre Fremdsprachen-kenntnisse, leisten einen Entwicklungsbeitrag im Gastland und gewinnen unvergleichbare Einblicke in fremde Kulturen.

Ein Freiwilligeneinsatz im Ausland ist ein vielschichtiges Abenteuer, da ist es wichtig, dass im Vorfeld alle Fragen geklärt sind und der Aufenthalt wohl geplant und vorbereitet ist. TravelWorks lädt alle Interessierten herzlich ein, am online Infoabend auf www.travelworks.at teilzunehmen.

Fotoarchiv:
http://www.travelworks.at/ueber-travelworks/presse/fotoarchiv.html

Rückfragen & Kontakt:

Travelplus Group GmbH
Mag. (FH) Eva-Maria Syrowatka - Marketing & Vertrieb
Tel.: +43 (0)1 817 37 80-24
emsyrowatka@travelplusgroup.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0006