Thermenprojekt der Superlative - TAUERN SPA Zell am See - Kaprun eröffnet am 8. November 2010

Kaprun (TP/OTS) - Jetzt ist es fix. Das TAUERN SPA ZELL AM SEE-KAPRUN eröffnet am 8. November 2010 dieses Jahres. Im Stile eines alpinen Basislagers genießen Erholungssuchende und Sportbegeisterte rechtzeitig zu Beginn der Wintersaison ein in vielerlei Hinsicht herausragendes Thermen-Resort mit prägnanter Architektur sowie einer SPA- und Wasserwelt, die punkto Größe und Großzügigkeit ihresgleichen sucht.
Die Arbeiten an dem mit einer Investitionssumme von knapp 90 Mio. Euro teuersten Tourismusprojekt in der jüngeren Salzburger Geschichte sind voll im Plan, sodass das neue Thermen-Resort von Österreichs größtem Thermenbetreiber, der VAMED Vitality World pünktlich zum Winterstart eröffnet werden kann. "Nachdem nun bereits intensiv am Innenausbau gearbeitet wird, lassen sich langsam aber sicher die beeindruckenden Dimensionen des TAUERN SPA vollständig erahnen", fasst Bärbel Frey, Geschäftsführerin der Betriebsgesellschaft zusammen.

"Hier entsteht etwas ganz Großes"

Auf dem 48.000 Quadratmeter großen Areal vor dem spektakulären Bergpanorama der Hohen Tauern entstehen ein Vier-Sterne-Resorthotel mit 160 Zimmern und hoteleigenem SPA Bereich, ein Panorama SPA mit gläsernem Panoramapool, Skyline-Pool und spektakulären Saunen sowie die SPA Wasserwelt mit insgesamt sieben unterschiedlich inszenierten Pools auf einer 2100 qm großen In- und Outdoor Wasserfläche inklusive atemberaubendem Bergblick, einem Saunabereich mit unterschiedlichen Saunen sowie mit dem Kidstein eine Kinderabenteuerwelt mit Riesenrutsche, Kletterwänden, Spielbächen und anderen Attraktionen.

Aus der Region - in die Region

An der Errichtung des TAUERN SPA sind neben der VAMED Vitality World die Gemeinde Kaprun mit ihren elf Partnergemeinden, die Tourismusverbände, namhafte Banken unter der Federführung des Raiffeisenverbandes Salzburg, regionale Tourismus-, Gewerbe- und Handelsbetriebe beteiligt. Winfried Hofer, Geschäftsführer der Errichtungsgesellschaft, der auch in der Betriebsgesellschaft die Eigentümerseite vertritt, freut sich: " Für die Region selbst wird das TAUERN SPA neben den neu entstehenden 200 Arbeits- und Ausbildungsplätze auch in Sachen Wertschöpfung eine bedeutsame Rolle übernehmen."

Links:
http://www.tauernspakaprun.com

Rückfragen & Kontakt:

TAUERN SPA
Bärbel Frey
Tel.: +43 (0)6547 2040
baerbel.frey@tauernspakaprun.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0003