Ganz oben angekommen

Wandern in Serfaus-Fiss-Ladis für jede Altersgruppe perfekt inszeniert

Serfaus-Fiss-Ladis (TP/OTS) - Viele Gipfel locken in den Alpen Wander- und Naturliebhaber an. Doch manche sind nur schwer erreichbar. Nicht so in Serfaus-Fiss-Ladis, 1.200-1.400 Meter über dem Tiroler Inntal. Hier scheint nicht nur die Sonne häufiger als anderswo, hier warten für den Gipfelspaß mehr Aufstiegshilfen als anderswo.

Wandertouren in alpinen Regionen können zu regelrechten Tortouren werden, wenn die Routen endlos sind und die Gipfel in fast unerreichbarer Ferne. Mit Mühe steigt man von einer Bergschulter zu nächsten, kommt mit dem letzten Atemzug gerade noch zum Gipfelkreuz. Wem das zu anstrengend ist, der ist in der Bergwelt von Serfaus-Fiss-Ladis bestens aufgehoben. "Gondel-Shuttle" heißt das magische Wort, mit dem hochalpines Wandern zum Vergnügen wird. Diese großzügige "Seilbahn-Verbindung" ist alpenweit einzigartig. Sie ist quasi eine durchgehende Luftverbindung. Über sieben Gondelbahnen ist das Gebiet perfekt mit zahlreichen Wanderwegen vernetzt, dass es auch Familien mit Kindern in die Lage versetzt, Wanderfreuden zu genießen. Wer ganz hoch hinaus will, lässt sich bis auf über 2.400 Höhenmeter liften, genießt Höhenwanderungen bis an die 3.000er Grenze. Um das Lifteln auskosten zu können, ist das "Seilbahn-Hopping" mit der so genannten Super.Sommer.Card. gratis.

Damit die Kleinen beim Wandern ebenfalls mit vollem Eifer dabei sind, hat man sich in Serfaus-Fiss-Ladis etwas Besonderes einfallen lassen. Sie haben die Berge mit Abenteuern gefüllt. Entstanden ist die Idee der "Abenteuerberge": Mit den Abenteuerrucksäcken, bestückt mit Rätselheft, Lupe, Fernglas, Kompass und Stift, begibt man sich auf die abenteuerliche Wanderung von "Sturzflug", "Hexenweg" und "Forscherpfad". Hierbei führen verschiedene Rätsel und Aufgaben zu einem Flugzeug, einem Hexenhaus und einem Baumhaus. Unterwegs gibt es für alle vieles zu bestaunen, zu erleben und zu entschlüsseln.

www.serfaus-fiss-ladis.at

Rückfragen & Kontakt:

Alexandra Hangl
Presse/Marketing
Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
A-6534 Serfaus-Fiss-Ladis
Tel.: +43 (0) 5476 6239-72
Fax: +43 (0) 5476 6813
alexandra@serfaus-fiss-ladis.at
http://www.serfaus-fiss-ladis.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001