Nationalparkzentrum: Neuer Besucherrekord im August 2010

Mittersill (TP/OTS) - Mit über 25.000 Eintritten ist der
vergangene August der beste Monat seit der Eröffnung -Jahreseintritte 2010 liegen mit bisher 83.000 BesucherInnen 15% über dem Vorjahr!

Im Herbst startet neue Diavortragsreihe REISEFIEBER

"Über 350.000 Besucherinnen und Besucher haben seit der Eröffnung im Sommer 2007 das Nationalparkzentrum in Mittersill besucht, was einen einzigartigen Erfolgsweg bestätigt", ist Landesrätin Doraja Eberle, Vorsitzende des Beirates der Nationalparkzentrum Hohe Tauern GmbH, stolz. "Das Nationalparkzentrum Hohe Tauern in Mittersill hat sich damit nicht nur als touristisches Infrastrukturangebot bewährt, sondern wurde auch zu Österreichs größter Nationalpark-Umweltbildungseinrichtung. Besonders erfreulich ist, dass wir auch im mittlerweile vierten Betriebsjahr den Besucherzustrom weiter hoch halten können und im vergangenen August 2010 mit über 25.000 Besucherinnen und Besuchern den besten Monat seit der Eröffnung hatten", so Eberle weiter.

Die tollen Ergebnisse von rund 15% Steigerung bei den Eintritten gegenüber dem Vorjahr bestätigen die bisherige Arbeit des gesamten Teams und geben wertvolle Impulse für die künftige Weiterentwicklung. "Besonders gilt unser Dank den Tourismusverbänden und Vermieterinnen und Vermietern, dass sie uns so zahlreich ihre Gäste schicken. Denn nur ist so ist dieser wunderbare Erfolg möglich. In nur drei Jahren haben wir im Nationalparkzentrum schon viel erreicht. Das motiviert natürlich für die Zukunft", sind sich Landesrätin Eberle und Mag. Christian Wörister, Geschäftsführer der Nationalparkzentrum Hohe Tauern GmbH, einig.

"Damit dieser positive Trend nicht abreißt, haben wir für den kommenden Herbst ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm vorbereitet", so Wörister weiter. Als besonderes Highlight freuen wir uns über den Vortrag von Gerlinde Kaltenbrunner am 26. November. Sie gestaltet einen abwechslungsreichen Vortrag unter dem Motto "Leidenschaft Leben über 8000m", mit spannenden Bildern und Videosequenzen.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Jörg Blaickner
Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH
Nationalparkzentrum
Gerlosstraße 18
A-5730 Mittersill
Tel.: +43 (0)6562 40939 12
Fax: +43 (0)6562 40939 20
blaickner@nationalpark.at
http://www.nationalpark.at
http://www.facebook.com/Nationalparkregion

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0006