Pressekonferenz zur Klettereuropameisterschaft 2010

Innsbruck (TP/OTS) - Vom 15. bis 18. September 2010 richtet die gesamte Kletterwelt eine Woche lang ihre Aufmerksamkeit auf Österreich, insbesondere auf die Tiroler Klettermekkas Imst und Innsbruck, wenn erstmals Europameisterschaften im Sportklettern in Österreich stattfinden.
Die Vorbereitungen zum weltgrößten Kletterevent des Jahres, zu dem rund 300 Starter/Innen aus 30 europäischen Ländern erwartet werden, laufen seit Monaten auf Hochtouren. Insgesamt werden in drei Einzeldisziplinen (Lead, Speed, Boulder) sowie für die Kombinationswertung Medaillen vergeben und das Österreichische Team darf sich in mehreren Bewerben berechtigte Medaillenhoffnungen machen.

Wir laden alle Medienvertreter, Partner und Sponsoren recht herzlich zur Pressekonferenz (Freitag, 03.09.2010 um 11.00 Uhr, Haus der Begegnung) in Innsbruck ein.

Im Rahmen der Pressekonferenz werden das genaue Programm und die Austragungsorte der Kletter-Europameisterschaften 2010 vorgestellt sowie der EM-Kader des Österreichischen Wettkletterverbandes bekannt gegeben. Weiters stehen ihnen die Österreichischen Athleten Rede und Antwort zu ihren Erwartungen bei der bevorstehenden Heim-Europameisterschaft.

Eckdaten zur Pressekonferenz:

Freitag, 03. September 2010 - 11.00 Uhr
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Themen:
- Präsentation des Programms der Kletter-Europameisterschaften 2010 - Vorstellung der Veranstaltungsorte
- Präsentation des EM-Kaders des Österreichischen Wettkletterverbandes

Ihre Gesprächspartner bei der Pressekonferenz:
Dr. Oskar Wörz - Vizepräsident Österreichischer Alpenverein
Dr. Eugen Burtscher- Präsident Österreichischer Wettkletterverband Helmut Knabl - OK-Chef Austragungsort Imst / Vizepräsident Österreichischer Wettkletterverband
Mag. Andreas Würtele / Mag. Reinhold Scherer - OK-Chefs Austragungsort Innsbruck
Heiko Wilhelm - Teamcoach ÖWK-Nationalteam
Athleten des EM-Kaders (unter anderem Titelverteidigerin Johanna Ernst, Anna Stöhr, Angela Eiter, Kilian Fischhuber, Jakob Schubert u.v.m.)

Offizielle Website zur Kletter-EM 2010 - www.euro-2010.at

Pressekonferenz zur Klettereuropameisterschaft 2010 Themen: - Präsentation des Programms der Kletter-Europameisterschaften 2010 - Vorstellung der Veranstaltungsorte - Präsentation des EM-Kaders des Österreichischen Wettkletterverbandes Ihre Gesprächspartner bei der Pressekonferenz: - Dr. Oskar Wörz - Vizepräsident Österreichischer Alpenverein - Dr. Eugen Burtscher- Präsident Österreichischer Wettkletterverband - Helmut Knabl - OK-Chef Austragungsort Imst / Vizepräsident Österreichischer Wettkletterverband - Mag. Andreas Würtele / Mag. Reinhold Scherer - OK-Chefs Austragungsort Innsbruck - Heiko Wilhelm - Teamcoach ÖWK-Nationalteam - Athleten des EM-Kaders (unter anderem Titelverteidigerin Johanna Ernst, Anna Stöhr, Angela Eiter, Kilian Fischhuber, Jakob Schubert u.v.m.) Offizielle Website zur Kletter-EM 2010 - http://www.euro-2010.at Datum: 3.9.2010, um 11:00 Uhr Ort: Haus der Begegnung Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Wettkletterverband
Michael Schöpf, Sportmanagement
Stadtplatz 12
A-6460 Imst
Tel./Fax: +43 (0)5412 63086
Mobil: +43 (0)650 9105922
michael@wettklettern.at

Osterreichischer Alpenverein
Markus Schwaiger, Referat Bergsport
Olympiastraße 37
A-6020 Innsbruck
Tel./Fax: +43 (0)512 59 547-38
markus.schwaiger@alpenverein.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0007