AVITA Gourmetwoche: Liebe geht durch den Magen

Bad Tatzmannsdorf (TP/OTS) - Bei Tisch präsentiert sich das AVITA ****Superior Thermen Wellness Hotel in Bad Tatzmannsdorf besonders "geschmackvoll". Ganz im Zeichen der Gaumenfreude steht heuer die Gourmetwoche vom 19. bis 26. September 2010, bei der die Gäste mit vielen Highlights kulinarisch verwöhnt werden. Sie können die Vielfalt des Programms sowie delikate Köstlichkeiten genießen.

Ein umfangreiches Programm wie ein Südländisches Buffet, Tag der offenen Küchentür, Genussmarkt mit Verkostung und Verkauf, Show-Barkeeping, Käsebuffet mit Weinen und eine Genusswanderung werden geboten. Zwischendurch gibt es viel Zeit zum Relaxen in der Burgenlandtherme und im Spannonia, dem Sauna Garten Eden.

Die Krönung der Gourmetwoche war der Galaabend mit Weinbegleitung. Ein hochkarätiges Team von Haubenköchen kreierte Gerichte auf höchstem Niveau und verwöhnte die Gäste im feierlichen Rahmen. Die Spitzenköche Jürgen Csencsits, Gerhard Gugg und Josef Roiss sowie der AVITA-Küchenchef Reinhard Geschray ließen mit kulinarischen Köstlichkeiten Feinschmeckerherzen höher schlagen. Die Gäste konnten eine feine, verführerische Kombination von Haute Cuisine mit den passenden edlen Spitzenweinen genießen.

Bei marinierter Buttermakrele auf Schmorparadeisern und Grammeln, gebratenen Kaninchenrücken auf Kürbislinsen oder leicht geräucherter Rehkeule auf cremigen Lauchkartoffeln, Pilzen und knusprigen Rotkrautknöderln gerieten VIP's wie Barbara Karlich, Rudi Stohl, Manfred Zsak und Günter Weidlinger ins Schwärmen.

Abschließend senden wir Ihnen kulinarische Grüße und stehen für weitere Informationen jederzeit zur Verfügung!

Rückfragen & Kontakt:

AVITA ****Superior Thermen Wellness Hotel
Mag. (FH) Katalin Stöger
Tel.: 03353-8990-697
marketing@avita.at, www.avita.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001