alltours investiert Millionenbetrag in den Ausbau von Exklusiv-Hotels

Duisburg (OTS/TP) - alltours, Deutschlands größter konzernunabhängiger Reiseveranstalter, baut seine eigene Hotelkette allsun Hotels und damit ein Alleinstellungsmerkmal auf dem Ferienmarkt weiter aus. Inzwischen gehören zehn Hotels mit rund 2.500 Betten zur Hotelgruppe. Willi Verhuven, Geschäftsführer von alltours, der 100%-Mutter der allsun Gruppe, kündigte jetzt erneut Investitionen im einstelligen Millionenbereich an. Das allsun Hotel Bahia del Este auf Mallorca wird komplett umgebaut.

Willi Verhuven macht deutlich, dass die Expansion im Bereich der eigenen Hotelkette weiter oberste Priorität haben werde. Dadurch wolle das Unternehmen die Zahl der Hotels steigern, die alltours exklusiv auf dem Markt anbietet. Um dieses Ziel zu erreichen, hatte er angekündigt, einen Teil der Rücklagen von über 100 Mio. Euro zu verwenden. "In einem zunehmend umkämpften Markt um hochwertige Hotels setzten wir auf den Ausbau eigener Betten-Kapazitäten. In den Hotels, die uns gehören und die ausschließlich wir im Angebot haben, können wir unsere Philosophie von Qualität und Service für den Kunden noch direkter umsetzen. alltours hat die finanzielle Kraft, um diese Investitionen zu tätigen", sagte Willi Verhuven.
Die alltours Tochter allsun Hotels verfügt über zehn eigene Hotels. Fünf Hotels befinden sich auf Mallorca und fünf weitere auf den Kanaren. Unter den zehn allsun Hotels sind auch die zwei neu von allsun übernommenen Häuser Mariant Park (4*) auf Mallorca (Sa Coma) und das DeLuxe Hotel Lucana in Playa del Ingles auf Gran Canaria.
In diesen Tagen laufen die Planungen für eine weitere Investition in Millionenhöhe. Das allsun Hotel Bahia del Este (4,5*) in Cala Millor auf Mallorca wird komplett umgebaut und verschönert. Bereits im Sommer sollen die Gäste die komplett neu gestalteten Zimmer, Außenanlagen und den Wellnessbereich genießen können.

Rückfragen & Kontakt:

alltours flugreisen gmbh
Stefan Suska
Leiter Unternehmenskommunikation/ÖA
Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg
Tel.: +49 (0)2 03-36 36-200
Fax: +49 (0)2 03-36 36-970
E-Mail: stefan.suska@alltours.de

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | EUN0005