Reminder: Pressegespräch zum Auftakt der touristischen Wintersaison

Österreich Werbung und Fachverband der Seilbahnen präsentieren Ausblick auf die Wintersaison 2010/11

Wien (TP/OTS) - Die Österreich Werbung (ÖW) nützt auch heuer wieder den FIS Skiweltcup-Auftakt am 23. und 24. Oktober 2010 am Rettenbachgletscher in Sölden, um Lust auf Urlaub in Österreich zu machen und die touristische Wintersaison medial zu eröffnen.

In einem gemeinsamen Pressegespräch mit dem Fachverband der Seilbahnen der Österreichs informiert ÖW-Geschäftsführerin Dr. Petra Stolba über Aussichten und Erwartungen an die Wintersaison 2010/11, deren Bedeutung für den heimischen Tourismus und über die ÖW-Wintermarketingaktivitäten. Der Obmann des Fachverbands der Seilbahnen Abg.z.NR Franz Hörl und der Geschäftsführer Dr. Erik Wolf berichten über Investitionen, Neuerungen und Maßnahmen der Seilbahnwirtschaft sowie das Skipotenzial in Europa.

Datum: Samstag, 23.10.2010, um 19.00 Uhr
Bitte beachten Sie den geänderten Ort des Pressegesprächs: Hotel Central, Auweg 3, 6450 Sölden

Alle Redaktionen sind herzlich eingeladen, eine/n Vertreter/in zu dieser Pressekonferenz zu entsenden.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ulrike Rauch-Keschmann
Leiterin Unternehmenskommunikation
Österreich Werbung
Tel.: +43 (0)1 58866-299
ulrike.rauch-keschmann@austria.info

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0016