Sensation: Mai 2010 - Die ersten Österreicherinnen am Mount Everest

Life Doku im Manhattan Fitnesscenter in Wien

Wien (TP/OTS) - Pineapple Reisen ist gemeinsam mit dem Alpenverein Edelweiss wieder auf der Suche nach den letzten Abenteuern. Der Geschäftsführer Mag. Thomas Döbrösy von AV-AE Erlebnisreisen, der gemeinsamen Firma von Pineapple und Edelweiss, hat sich unter Anderem zum Ziel genommen, seinen Stammkunden die besten Leistungen der neuen Tourguides vorzustellen.

Claudia, und Sylvia Studer haben es am 23. Mai des heurigen Jahres nach elf Versuchen auf den Gipfel des Everests geschafft. Damit standen sie auf dem 8.848 Meter hohen Berg, dem Dach der Welt. Sie sind die ersten Österreicherinnen die das geschafft haben. Was gibt es Schöneres als im Umfeld von Spitzenleuten wieder Reisen anzubieten.

AV AE Erlebnisreisen lädt herzlich dazu ein, das Abenteuer der Familie Studer in einer Life Doku mitzuerleben. Mit einem Film und mit persönlichen Schilderungen wird die Familie von ihren Erlebnissen erzählen. Das gemütliche Ambiente dazu bietet die Lounge im Fitnesscenter Manhattan Nord.

"Die Geschichte einer Besteigung"
Die ersten Österreicherinnen am Everest


Folgendes erwartet die Besucher:
- 5% Ermäßigung auf unsere Abenteuer Reisen
- Die Verlosung für 3 Hüttenurlaube für 2 Personen
- Ein Gratis Schnuppertag im Manhattan Fitness Studio

Limitierte Teilnahme, daher wird um Voranmeldung gebeten.

Kontaktperson:
Mag. Jasmina Piric
jasmina.piric@astraintl.com
Tel.: +43 (0)0699 18 11 48 36

Datum: 29.11.2010, um 19:30 Uhr

Ort:
Manhattan Nord
Heiligenstädter Lände 17, 1190 Wien

Rückfragen & Kontakt:

AV-AE Erlebnisreisen und Pineapple Reisen
Mag. Thomas Döbrösy
t.doebroesy@doebroesy.at
Tel.: +43 (0)664 382 24 77

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0002